Read Mädchen, Machos und Moneten by Benedikt Eppenberger Online

mdchen-machos-und-moneten

M dchen, Machos und Moneten die unglaubliche Geschichte des Schweizer Kinounternehmers Erwin C Dietrich Die unglaubliche Geschichte des Schweizer Kinounternehmers Erwin C Dietrich Verlag Scharfe Stiefel, Eppenberger Stapfer Hardcover, Deutsche Sprache Auf ber 200 Seiten und in Gro format wird das Leben und reichhaltige Schaffen des erfolgreichsten Schweizer Kinopioniers aufgezeigt Mit ca 150 farbigen Abbildungen Daniel Stapfer Eugen Achtung, Fertig, Charlie und Comic Autor Benedikt Eppenberger haben ein Standardwerk geschaffen, was seinesgleichen sucht l ngst vergriffen Zugreifen, wenn ihr k nnt...

Title : Mädchen, Machos und Moneten
Author :
Rating :
ISBN : 3033009603
ISBN13 : 978-3033009608
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Verlag Scharfe Stiefel 2006
Number of Pages : 181 Pages
File Size : 761 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Mädchen, Machos und Moneten Reviews

  • Cyberbambi123
    2019-04-05 11:27

    Endlich hat es mal jemand geschafft eine umfassende Biographie über die Schweizer Trash-Film-Ikone Erwin C. Dietrich zu schreiben, dessen produzierte Filme zwar jeder Underground-Exploitation Fan kennt, dessen Person (und Filmhistorischer-Stellenwert) aber in der Schweiz (leider) zumindest grösstenteils unterschätz wird. Herrn Dietrich verdanke wir (heute sehr geschätzte) erotische Filmperlen wie "Die Nichte der Frau Oberst", "Stewardessen - Mädchen zwischen Jet und Bett" oder "Blutjunge Verführerinnen". Später produzierte er oft Filme mit dem kultigen Jess Franco "Liebesbriefe einer portugiesischen Nonne", "Frauen für Zellenblock 9" oder "Greta - Haus ohne Männer". Am Ende ritt er auf Söldner-Filmwelle mit und produzierte "Kommando Leopard", "Commander" oder "Geheimcode Wildgänse".Die beiden Autoren Benedikt Eppenberger und Daniel Stapfer haben tolle Arbeit geleistet und ein von der ersten bis zur letzen Seite unterhaltendes Buch geschrieben, das man nicht so schnell wieder weg legt. Der Band ist toll bebildert und gehört definitiv in jede Filmbuchsammlung. Wer Trash sagt muss auch Erwin C. Dietrich sagen

  • rotator12
    2019-03-30 17:15

    Reich bebilderter, sehr informativer großformatiger Bildband, der jeden Cent wert ist! Die zahlreichen interessanten Plakatabdrucke und Anekdoten aus Dietrichs Leben lesen sich wie ein Krimi! Volle Punktzahl!