Read Duale Reihe Innere Medizin by Keikawus Arastéh Online

duale-reihe-innere-medizin

Ihr verl sslicher Begleiter auf dem Weg durch den klinischen Studienabschnitt Kompetente Antworten auf alle Fragen zur Inneren Medizin Studentenah und am klinischen Problem orientiert Praxisnah und einpr gsam Die wichtigsten Leitsymptome, zahlreiche klinische Fallbeispiele und klinische Abbildungen schlagen die Br cke zur praktischen Anwendung Hervorragende Didaktik und Ausstattung Die bersichtliche Struktur, exzellente Grafiken, klinische Abbildungen und bersichtliche Tabellen lassen auch komplexe Sachverhalte gut verst ndlich werden und machen Inhalte schnell erfassbar.Bew hrtes Duale Reihe Konzept Die Kombination aus ausf hrlichem Lehrbuch und integriertem Kurzlehrbuch l sst Sie jede Situation meistern sowohl f rs ausf hrliche Studium als auch die z gige Wiederholung und effiziente Pr fungsvorbereitung.Jederzeit zugreifen Der Inhalt des Buches steht Ihnen auch digital zur Verf gung Zugangscode im Buch....

Title : Duale Reihe Innere Medizin
Author :
Rating :
ISBN : 313118163X
ISBN13 : 978-3131181633
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Thieme Auflage 3., berarbeitete 21 November 2012
Number of Pages : 1520 Seiten
File Size : 763 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Duale Reihe Innere Medizin Reviews

  • Tim
    2019-02-02 23:48

    Das Wichtigste ist drin, was man wissen muss. Vor allem lässt es gut lesen, was für viele Fachbücher nicht zutrifft, Wer keine Bücher in Form von Stichpunktart haben möchte greift hierzu.

  • Tanja Bregolin
    2019-01-27 07:51

    Ich besitze mehrere Duale Reihe Bücher und bin damit sehr zufrieden. Vor allem finde ich das integrierte Kurzlehrbuch sehr nützlich, mit dem man sofort mit den wichtigsten Informationen versorgt ist.

  • El.Mar
    2019-02-04 06:58

    Dieses Buch ist gut aufgebaut, übersichtlich und toll gegliedert. Ein wahres Meisterwerk: wissenschaftlich fundiert und informativ illustriert! Meines Erachtens zum Weiterempfehlen.

  • M.S.
    2019-01-27 03:51

    Ich brauchte nach 22 Jahren nach dem Staatsexamen, und trotz vieler Weiterbildungen, einfach mal wieder ein up-to-date Standardwerk der Inneren Medizin. Es ist sehr zu empfehlen, besticht durch seine unkomplizierte Ausdrucksweise, die ich in der Form sonst nur von englischen Büchern kenne. Man hat einfach alle wichtigen Fakten auf kleinem Raum, und trotzdem noch Erklärungen dabei,d.h. nicht einfach ein Runterrattern von Fakten zum Auswendiglernen.

  • Alexis Theodoridis
    2019-01-17 05:15

    Sehr gute Buch aktuell , gute Beschreibung der Krankheitsbilder aber schwierig zu lesen und Kindle Edition kann man nur im iOS oder android lesen, es ist nicht im Kindle gerät verfügbar.Wenn das Buch wR in Kindle, gerät verfügbar wärs eine eine plus.

  • Doc Carlos
    2019-02-12 05:16

    Bin schon seit Jahren "im Geschäft".Einiges gerät langsam in Vergessenheit. Dieses Buch stellt kurz auch noch einmal die pathophysiologischen Hintergründe dar. Das finde sich sehr hilfreich. Natürlich nicht so erschöpfend wie einzelne Fachlehrbücher, didaktisch aber insgesamt sehr gut! Perfekt zum nachschlagen: Wie war das doch gleich noch einmal...

  • skiaddict7
    2019-01-23 00:55

    Der Herold wird seit Jahren als Standardwerk der Inneren Medizin angesehen. Für mich ist dieser jedoch zu Stichpunktartig.Dieses Buch überzeugt mit dem herkömmlichen Konzept der "Dualen Reihe": Text in der Mitte, stichwortartige Zusammenfassung am Rand. Ich muss sagen, dass ich mir meistens den Text am Rand gar nicht ansehe. Das Buch ist sehr schön gegliedert, es wiederholt zu Beginn jeweils noch einmal wichtige pathophysiologischen Aspekte, die man meist schon längst wieder vergessen hat. Alles in allem ist dieses Buch sowohl für das Studium als auch für die Facharztausbildung sehr gut geeignet. Für alle, denen der Herold zu wenig ist ist dies sicher eine sehr gute Wahl.

  • Jenny
    2019-01-25 07:52

    Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch. Von älteren Semestern wurde immer der Herold als das Non-plus-Ultra beschrieben, welchen ich auch im Regal stehen habe. Der Vorteil der Dualen Reihe besteht meiner Meinung nach vor allem darin, dass sie im fortlaufenden Text Krankheitsbilder beschreibt und das vor allem für Einsteiger in die Innere Medizin wichtiger ist, als eine Übersicht.Per se, gliedert sich das Buch klassisch in die einzelnen Fachgebiete der Inneren Medizin. Innerhalb der einzelnen Fachgebiete find ich es wirklich gut, dass meist anatomische und physiologische Aspekte wiederholt werden, dann auf Leitsymptome und Untersuchungsmethoden eingegangen wird und erst dann die Krankheitsbilder kommen. Alles in allem aber sehr gute logische Gliederung, die einem das Lernen und Lesen erleichtert.Das klassisches Duale Reihe Layout mit integriertem Kurzlehrbuch gefällt mir immer wieder. Die Tabellen, Bilder (Schemazeichnungen und Fotografien), Klinische Fall-, Defintions- und Merke-Kästchen lockern die zum Teil langen Textpassagen auf. Gestalterisch viele tolle Ideen, die mir aus anderen Duale Reihe Büchern noch nicht bekannt waren: Schöne Zwischenbilder am Anfang jedes neuen großen Kapitels und kleine Bilder in den größeren Überschriften. Auch wenn das nicht zum Inhalt beiträgt, ist für mich entscheidend ein Buch zu kaufen und dann zum lernen und arbeiten zu verwenden. Die Abwechslung zwischen schematischen Darstellungen und Fotografien find ich ausgewogen und an der entsprechenden Stelle auch gut eingesetzt. Ich mag Schemazeichnungen zur Untermalung und zum Verständnis des Textes wirklich sehr. Gut gemacht! . Eine Leitsymptom-Übersicht und Laborwerte befinden sich in den aufklappbaren Einbandseiten.Auch wenn 70€ ne Menge Geld sind, lohnt es sich diese in ein wirklich umfassendes, ausführliches, didaktisch gutes und gestaltungskünstlerisch ebenso gutes Buch zu investieren.PS. Wie wärs denn mal mit einer beiliegenden CD mit Normbefunden und pathologischen Dingen (Herz- und Lungenauskultation, Magenspiegelung, Untersuchungstechniken etc.)?