Read UniversItalia Corso di italiano Kursbuch by Danila Piotti Online

universitalia-corso-di-italiano-kursbuch

Zielgruppe Das Werk geht gezielt auf die Interessen und Bed rfnisse von Italienischlernenden an Universit ten, Fachhochschulen, Dolmetscherinstituten sowie Musikhochschulen ein, und wendet sich sowohl an Romanisten, die eine Grundausbildung in der italienischen Sprache f r ihr Studium ben tigen, als auch an H rer aller Fakult ten, die ein UNIcert Zertifikat erwerben wollen Konzeption UniversItalia ist ein Italienischkurs f r Anf nger bzw Lernende mit geringen Vorkenntnissen Das einb ndiges Lehrwerk ist f r erwachsene Lernende konzipiert, die in relativ kurzer Zeit die italienische Sprache beherrschen m ssen Das Buch geht schnell voran und greift auf bereits vorhandene weitere Sprachkenntnisse zur ck In seinen 18 Lektionen setzt UniversItalia die Richtlinien des Gemeinsamen europ ischen Referenzrahmens konsequent um GER Kompetenzstufen A1, A2, B1 und B2.1 Somit kann es zur Vorbereitung auf die Pr fung UNIcert I und gegebenenfalls mit fachspezifischen Materialien integriert UNIcert II dienen.Das einb ndiges Lehrwerk umfasst 18 Lektionen und vermittelt zun chst die Kommunikationsf higkeiten f r studentische Alltagssituationen, solide Grundkenntnisse der italienischen Sprache und gibt Einblick in den Kulturraum Italien.Mit UniversItalia lernen Studierende, mit Italienern zu kommunizieren und sich in Alltagssituationen zu verst ndigen dar ber hinaus k nnen sie sich auf ihre Klausuren in der Heimat sowie auf einen Studienaufenthalt oder auf ein Praktikum in Italien vorbereiten, denn jede Lektion ist einem f r diese Ziele relevanten Thema gewidmet Struktur Aufbau Das Werk entwickelt systematisch und in steiler Progression die vier Fertigkeiten Jede Unit enth lt immer wiederkehrende Teile Authentische H r und Lesetexte, die sowohl zur Schulung des H r und Leseverstehens als auch zur Einf hrung der Strukturen und des Wortschatzes dienen, die der Lerner zur Bew ltigung der jeweiligen kommunikativen Aufgaben ben tigt Es folgen analytische Teile Ritorno al testo und Occhio alla lingua , in denen der Lernende die Sprache eigenst ndig erschlie en soll Die neuen Strukturen werden anschlie end in gelenkten und freien bungen erprobt und gefestigt Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der F rderung der freien m ndlichen und schriftlichen Sprachproduktion, die durch verschiedene pr fungsrelevante bungsformen erfolgt Ein weiterer Schwerpunkt ist die Reflektion ber Lernstrategien, die kontinuierlich gef rdert wird Besonderer Wert wird auf die Entwicklung eines interkulturellen Bewusstseins gelegt Texte und bungen f rdern konsequent diese Kompetenz Eine Seite mit bungen zur Phonetik schlie t die ersten 9 Lektionen ab UniversItalia enth lt vier Selbsteinsch tzungstests einen f r jede Kompetenzstufe , die hnlich wie die Checklisten im Europ ischen Sprachenportfolio den Studierenden dabei helfen sollen, in eigener Regie ihre Lernfortschritte regelm ig zu berpr fen, ber ihren Lernstil nachzudenken, sich ber ihre St rken und Schw chen bewusst zu werden, Verbesserungsstrategien zu entwickeln kurz ihr Studium eigenverantwortlich zu steuern.Im Anhang des Buches findet man au erdem einen Lektionswortschatz mit deutscher bersetzung sowie einen alphabetischen Wortschatz, der jeweils das erste Erscheinen einer neuen Vokabel angibt.Zu UniversItalia geh ren neben dem Lehrbuch zwei Audio CDs f r die Arbeit im Unterricht H rtexte und Aussprache bungen sowie ein Arbeitsbuch mit integrierter Audio CD, das vor allem f r das autonome Lernen zuhause konzipiert wurde....

Title : UniversItalia Corso di italiano Kursbuch
Author :
Rating :
ISBN : 3190053782
ISBN13 : 978-3190053780
Format Type : EPub
Language : Deutsch, Italienisch
Publisher : Hueber Verlag Auflage 1 15 Oktober 2008
Number of Pages : 369 Pages
File Size : 881 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

UniversItalia Corso di italiano Kursbuch Reviews

  • Amazon Kunde
    2019-05-29 22:46

    Ich habe das Buch gekauft, wegen eines Sprachkurses. Finde das Buch aber nichts besonders. Und das Buch war sehr viel mit Kulli von den vorigen Beistzer geschriebene. De Lieferung war aber schnell.

  • Amazon Kunde
    2019-06-09 22:59

    Super Preis, guter Zustand, schnelle Lieferung. Perfekt für Studenten. Leider ist das die alte Ausgabe, aber mit dieser lässt es sich auch arbeiten und lernen

  • Litvinovic. Alesia
    2019-06-06 03:41

    Das Buch sollte Übungen und CD enthalten.Diese waren leider nicht dabei... Somit kann man mit dem Buch nicht viel anfangen.

  • Maxim
    2019-05-31 06:48

    Das Buch für meinen Italienisch Kurs hat seinen Zweck erfüllt. Ich habe gut italienisch lernen können. Die Fortschritte dank diesem Buch waren gut. Für Anfänger ist dieses Buch sehr hilfreich.Lieferung schnell von Amazon

  • hanna asmussen
    2019-06-16 00:38

    Ich habe fuer das Buch die Haelfte des Originalpreises bezahlt. In der Beschreibung stand, dass auf 20 Seiten Eintragungen mit Bleistift waeren, Tatsache ist aber, dass es deutlich mehr Seiten sind und zudem noch Vieles mit Textmarker angestrichen wurde. Fuer den Zustand des Buches ist der Preis absolut unangemessen.

  • Meierheim
    2019-06-12 06:00

    Die vorliegenden Rezensionen kritisieren vor allem die schnelle Lernprogression. In der Konzeption handelt es sich aber um ein Lehrbuch für den universitären Unterrricht, in dem in kürzester Zeit das Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens erreicht werden muss. Bisher war man in diesen Kursen auf Unterrichtsmaterial für den Volkshochschulunterricht angewiesen (mit eine hohem Anteil touristischer Informationen) oder musste auf italienische Publikationen zurückgreifen. Bei aller Kritik an Schwächen im Aufbau wird der Anspruch erfüllt. Hilfreich sind ebenfalls die zahlreichen Matrialien (CD, umfangreiches Arbeitsbuch). Auf der CD soll der Student mit konkreten Redesituationen konfrontiert werden, ein langsames Vorlesen wäre zwar sicherlich leichter verständlich, für die Praxis aber ungeeignet.

  • Anna Foeglein
    2019-06-14 07:02

    Ich mache seit einem halben Semester einen Sprachkurs an der Uni Erlangen, in dem dieses Buch als Unterrichtsmaterial verwendet wird. Mein Eindruck von dem Buch ist eher mäßig.Der Aufbau der Kapitel ist folgendermaßen: Eine kurze Einführung ins Thema (ein Bild und ein paar Wörter/Satzfetzen), dann kommt ein gesprochener Text. Zu diesem gibt es dann paar Verständnis- und Zuordnungsfragen, dann soll man sich aus diesen eine Grammatikregel erschliessen. Danach kommen Übungen zum Anwenden dieses Stoffes. Dies wiederholt sich ein paarmal, dann kommt noch ein Lesetext.Das hört sich in der Theorie zwar toll und didaktisch modern an, in der Praxis ist es mMn nicht so gut. Erstens ist man ohne die CD (und zwar die zum Lehrbuch - 16 Euro) einfach vollkommen aufgeschmissen. Das ganze Buch basiert darauf, dass man die CD wieder und wieder hören kann; Transkriptionen gibt es im Lehrbuch nicht. Da der Verlag aber Lieferschwierigkeiten zu haben scheint, ist die CD nicht so schnell verfügbar.Die Fragen im Arbeitsbuch sind meist so, dass man nur etwas ankreuzen/verbinden, oder ein paar wenige Worte, einen Artikel, eine Endung, höchstens einen Satzfetzen ergänzen muss. Es wird auch viel "mit dem Nachbarn" gemacht. Will man ausserhalb des Unterrichts üben können, ist das Arbeitsbuch unverzichtbar (nochmal 16 Euro), das hat dann auch eine eigene CD.Das selbst Erarbeiten der Grammatik ist zwar eine nette Sache - selbst kontrollieren, ob man's richtig hat, kann man aber weder bei der "Verallgemeinerung" noch bei den nachfolgenden Übungen. Die Grammatik, die Verben, eigentlich alles was man in einem Sprachkurs _lernen_ möchte, steht im Arbeits- und nicht im Lehrbuch.Überhaupt ist das Lehrbuch eher auf "grob verstehen und selbst erschließen" ausgelegt und nicht auf schrittweises Lernen von Konzepten. In der Praxis fehlt dadurch sehr das eigene Vorlesen, das aktiv mit der Sprache (und zwar in ganzen, korrekten Sätzen) beschäftigen. Die CD-Texte sind recht authentisch und nicht zu vereinfacht - soweit ja noch ok - werden aber dann nicht im Detail behandelt, sondern nur die gerade "relevanten" Teile.Im Vergleich zu jedem Schulsprachbuch, das ich bisher hatte, schneidet dieses Werk nicht so gut ab - man kann sich einfach berieseln lassen, paar Fetzchen in Lückentexten selbst ergänzen, und ansonsten einfach ignorieren was nicht das momentane Lernziel ist. Ich vermisse sehr die abgeschlossenen, aufeinander in mittelgroßen Schritten aufbauenden Texte anderer Sprachbücher, und die dazu gehörigen Übungen, in denen man von diesem Text ausgehend die neuen Konstruktionen und Vokabeln im Kontext ganzer Sätze benutzen lernt.Vielleicht ist es auch meine persönliche Situation, wegen der das Buch mir nicht passt: Italienisch hören, italienische Texte lesen, und mir selbst mit kleinen Hilfsmitteln erschliessen worum es geht und wie das Ganze funktioniert, das kann ich auch mit Fernsehen und Internet, dazu brauche ich keinen Kurs. Wenn ich den schon mache, dann möchte ich lernen, wie es richtig geht -- und zwar schneller und effizienter als wenn ich selbst auf alles draufkommen möchte. Sozusagen beigebracht bekommen statt selbst rausfinden. Selbständigkeit kann ich dann im Benutzen des Gelernten und weiterführendem Arbeiten ausleben.Ich verstehe aber, dass die Meinungen über Lernmethoden, Didaktik und die Rolle/den Platz des eigenständigen Arbeitens weit auseinandergehen.Wenigstens die Themen der Lerneinheiten sind nach an dem, was ein Student wissen muss, um sich in Italien durchzuschlagen -- das ist ein Plus.Durch die Methodik dieses Buches, und die Tatsache, dass man ohne separat zu kaufende CD und Arbeitsbuch überhaupt nicht arbeiten kann, finde ich 2 Sterne passend.