Read Gesunde Psyche, gesundes Immunsystem: Wie Psychoneuroimmunologie gegen Stress hilft by Dr. med. Lutz Bannasch Online

gesunde-psyche-gesundes-immunsystem-wie-psychoneuroimmunologie-gegen-stress-hilft

Ist Ihnen alles zu viel F hlen Sie sich st ndig m de und ersch pft Haben Sie chronische oder unspezifische Beschwerden, die Sie nicht loswerden Lutz Bannasch und Beate Junginger zeigen im Zusammenspiel zwischen Arzt und Coach auf, wie man die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Psychoneuroimmunologie nutzen kann, um K rper, Geist und Seele nachhaltig wieder in Einklang zu bringen Mit einem Test kann jeder feststellen, welcher Immuntyp er ist, was f r ein typisches Verhalten im Leben und welche spezifische Anf lligkeiten f r bestimmte Krankheiten damit in Verbindung stehen Daraus l sst sich systematisch ableiten, mit welchen speziellen hochwirksamen Methoden man aus ganzheitlicher Sicht wieder gesund und leistungsf hig werden kann....

Title : Gesunde Psyche, gesundes Immunsystem: Wie Psychoneuroimmunologie gegen Stress hilft
Author :
Rating :
ISBN : 3426876469
ISBN13 : 978-3426876466
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Knaur MensSana TB 3 August 2015
Number of Pages : 352 Seiten
File Size : 994 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Gesunde Psyche, gesundes Immunsystem: Wie Psychoneuroimmunologie gegen Stress hilft Reviews

  • Stefan V.
    2018-10-30 10:30

    Bücher über die Psyche gibt es bekanntlich wie Sand am Meer. Viele "Selbsthilfebücher" sind Zusammenfassungen anderer Werke und oftmals belehrend und sogar langweilig. "Gesunde Psyche, gesundes Immunsystem. Wie Psychoneuroimmunologie gegen Stress hilft" von Dr. med. Lutz Bannasch und Beate Junginger ist ein wunderbares und enorm interessantes Werk. Ich habe das Buch mit seinen 350 Seiten in einem Zug gelesen und konnte es kaum aus der Hand legen. Ich fing morgens damit an und abends hatte ich es dann ausgelesen. Zum Teil war es spannend "wie ein Roman" und durch die im Buch enthaltenen Selbsttests ist man(n)/frau intensiv beschäftigt. "Psychoneuroimmunologie" ist ein Wort, das schwierig auszusprechen ist, aber es lohnt sich auf jeden Fall, sich damit zu beschäftigen. Das Buch ist voll von meinen mit Bleistift geschriebenen Notizen und die Tests sind sehr interessant und weiterführend. Ganz besonders gefallen hat mir der "Overload-Test" auf den Seiten 14-26 und die darauffolgende Auswertung. Sehr verständlich wird von den Autoren dann das Thema um den Sympatikus und Parasympatikus behandelt. Man kann sich diese als "Datenautobahnen" oder zwei große Nervenstränge vorstellen, auch als "Gas und Bremse" im vegetativen Nervensystem vorstellbar. Es geht auch um Vorbilder in der Kindheit und um Spiritualität.Sehr gut gefallen hat mir der Satz auf Seite 102: "Man selber ist das Produkt seiner Gedanken und Gefühle!"Auf den Seiten 106 bis 116 erfolgt ein sehr interessanter PNI (Psychoneuroimmunologie)-Test. Welcher PNI-Typ bin ich? Die Auswertung erfolgt gleich im Anschluss und es werden wertvolle Tipps gegeben. Sehr verständlich wird über das Overload- und Burnout-Syndrom geschrieben. Vor allem wenn man(n)/frau selbst betroffen war oder noch ist, gibt es hier sehr gute Erläuterungen und Hilfestellungen. Ab der Seite 181 werden Lösungen zu eigenen Problemen anhand einiger Beispiele aus der Praxis aufgezeigt.Die 12 Schritte im Selbst-Coaching auf den Seiten 207 bis 241 haben mir sehr viel gebracht. Auch das Thema Cocooning (ab Seite 250) hat mich sehr angesprochen. Wunderbar fand ich zudem die (machbaren) Yoga-Übungen und die Achtsamkeitsmeditation! Auf jeden Fall werde ich auch bald einen Termin bei einem Immunologen vereinbaren, um unter anderem meine Blutwerte testen zu lassen.Vielen Dank an die Autoren Lutz Bannasch und Beate Junginger für dieses erstklassige Werk mit hochwirksamen Methoden zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit aus ganzheitlicher Sicht!

  • Dr.Landeraner
    2018-11-03 07:43

    Ein hervorragndes Buch. Zunächst wird etwas Hintergrundwissen vermittelt. Alleine hier ist schon der Zusammenhang zwischen Körper und Kopf erstaunlich. Besonders interessant ist auch das aufzeigen von Verhaltensweisen mit denen man sich krank macht(psychisch und physisch). Im Buch sind mehrere sehr gut aufgebaute Selbstests mit anschließenden Maßgeschneiderten Tipps. Von Ernährung über Mindset und Sport wird hier alles angeschnitten und Typgerecht empfohlen, wobei ich absolut den Eindruck habe das es Zutrifft (wenn man wirklich ehrlich zu sich ist). Auch wenn ich anfangs sehr skeptisch war, dieses Buch sind die wohl besten 10€ die ich je investiert habe.Ganz klare Kaufempfehlung für absolut jeden. Aus diesem Buch kann jeder etwas mitnehmen.Dank an die Autoren!

  • kd
    2018-11-07 11:30

    Ein sehr empfehlenswerte Buch über die Zusammenhänge von körperlicher Gesundheit und seelischem Befinden. Zwar ist der Buchtitel nicht sehr gelungen und hätte mich fast abgeschreckt (nicht gesunde Psyche?!). Wenn man aber die vielen Alltagsherausforderungen wie z.B. Stress, Über- oder Unterforderungen etc. als Einflussfaktoren auf das seelische Wohlbefinden versteht (es sind nicht psychische Krankheiten gemeint), dann hilft das Buch den Zusammenhang zu vielen körperlichen Leiden zu verstehen und anders zu behandeln, nach einem ganzheitlichem Ansatz. Dieses Verständnis würde ich jedem Menschen wünschen.Sehr gelungener Ein- und Überblick, sowie sehr angenehmer Schreibstil. Dankeschön an die Autoren.

  • Nadine Maier
    2018-11-10 10:31

    Nach 200 Seiten hab ich mittlerweile schon ein langes Gesicht - sehr oberflächig, kaum wird auf Studien verwiesen (siehe Quellenverzeichnis) . Wer "mehr" Interesse an diesem Thema zeigt ist besser bei Christian Schubert aufgehoben . Würde das Buch nicht empfehlen.

  • Amazon Kunde
    2018-11-02 04:35

    Ich finde dieses Thema sehr interessant. Die Fallbeispiele geben dem ganzen ein gutes Verständnis, was gemeint ist und wie man eventuell bei sich selber ansetzen kann.Ich habe einiges umgesetzt bzw. beherzigt. Mir geht es erstaunlicher Weise körperlich besser.Unbedingt lesenswert.

  • Heiner
    2018-10-23 05:42

    das Buch ist sehr zu empfehlen (nicht nur) um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele zu begreifen.Sehr empfehlenswert.

  • Riki
    2018-11-05 08:51

    Ein sehr hilfreiches Buch, wenn man sich für die Zusammenhänge von Gedanken, Gefühlen, Stress etc. und unserem Immunsystem interessiert.Es ist schon interessant, wie sehr man doch darauf Einfluss nehmen kann.Und wenn man sowieso schon ein immunologisches Problem hat, ist es besonders hilfreich.Zum Beispiel beim Thema Autoimmunkrankheiten, die ich leider selber habe, hat es mich insofern begeistert, dassman u.a. was das Thema Stress und dessen Auswirkungen auf das Immunsystem angeht, einiges lernen kann.Und dann natürlich vielleicht an seinem Lebensstil und dem Umgang mit Stress etwas ändern kann/sollte.Es ist sehr gut geschrieben und für jeden, auch den medizinischen Laien, gut verständlich.Der Schreibstil gefällt mir auch gut, sehr flüssig zu lesen.Mein Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Buch!