Read Racheherbst: Walter Pulaski 2 - Thriller by Andreas Gruber Online

racheherbst-walter-pulaski-2-thriller

Unter einer Leipziger Br cke wird die verst mmelte Leiche einer jungen Frau angesp lt Walter Pulaski, zynischer Ermittler bei der Polizei, merkt schnell, dass der Mord an der Prostituierten Natalie bei seinen Kollegen nicht die h chste Priorit t genie t Er recherchiert auf eigene Faust an seiner Seite Natalies Mutter Mikaela, die um jeden Preis den Tod ihrer Tochter r chen will Gemeinsam sto en sie auf die blutige F hrte eines Serienm rders, die sich ber Prag und Passau bis nach Wien zieht Dort hat die junge Anw ltin Evelyn Meyers gerade ihren ersten eigenen Fall als Strafverteidigerin bernommen Es geht um einen brutalen Frauenmord und eine fatale Fehleinsch tzung l sst Evelyn um ein Haar selbst zum n chsten Opfer werden ...

Title : Racheherbst: Walter Pulaski 2 - Thriller
Author :
Rating :
ISBN : 3442482410
ISBN13 : 978-3442482412
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Goldmann Verlag 14 September 2015
Number of Pages : 512 Seiten
File Size : 896 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Racheherbst: Walter Pulaski 2 - Thriller Reviews

  • Falke
    2018-11-16 19:59

    ... und bekommt es diesmal mit einem kranken Serienmörder zu tun, der auf der Suche nach der Auferstehung ist.Unterstützt wird er dabei von Mikaela, einer Mutter eines der Opfer.Wie es der Zufall will, kommt auch Evelyn Meyers mit dem Täter in Verbindung und so ermitteln sie am Ende gemeinsam!Spannend, abwechslungsreich und ein furioses Finale!Ich hoffe auf eine Fortsetzung im "Rachewinter"!

  • M. Hoyer
    2018-10-23 19:23

    Nachdem ich Rachesommer gelesen hatte und absolut begeistert war, danach kurz einen Abstecher zu Todesfrist macht, der mir nicht so gut gefiel, habe ich mir Racheherbst vorgenommen. Meine Lieblingsermittler, die Charakter haben!Leider war dieser Roman nicht so fesselnd wie Rachesommer, sodass ich das Buch für einige Monate weggelegt habe und auch im Urlaub nicht ran geblieben bin. In der Mitte hat es sich ein bisschen gezogen, war mir zu langweilig. Zum Ende hin wieder sehr spannend und fesselnd!Absolut empfehlenswert !Freue mich auf Rachewinter und hoffe es gibt noch einen Rachefrühling. :)

  • V.S.I.
    2018-11-09 21:03

    Stieß beim Krimi stöbern auf Amazon zufällig auf den Autor. Der Thriller ist spannend erzählt. Keine langatmigen Ausfüllungen und Beschreibungen. Handlung spannend und nachvollziehbar. Wie oft bei Andreas Gruber nimmt die Geschichte kurz vor dem Ende noch eine ganz andere Wendung. Wer gut geschriebene spannende Thriller mag ist mit den Büchern von Andreas Gruber super bedient. Kann seine Bücher nur weiterempfehlen.

  • Micha
    2018-10-26 15:59

    Ich möchte hier keinen Roman schreiben. Ich bin seit dem ersten Buch von Andreas Gruber hin und weg von diesem Autor. Dies war mein 5. Buch. Ich mag seinen Stil unheimlich. Ich freue mich auf weitere Teile.

  • Amazon Kunde
    2018-10-31 19:12

    Ein neuer Roman von Andreas Gruber. Pulaski ermittelt in einem Mordfall um eine verstümmelte Leiche einer jungen tschechischen Frau in Leipzig. Natürlich trifft er auch in diesem Fall mit der jungen Wiener Anwältin Evelyn Meyers zusammen, mit der er schließlich auch diesen Fall löst.Bernd Arnemann

  • Vero
    2018-11-03 21:15

    Wieder mal ein gelungener Thriller von Andreas Gruber. Ich bin wirklich begeistert, die Geschichte lässt sich super mitverfolgen und die Spannung hält sich bis zum Schluss. Leider kann ich die Bücher dieses Autors nie weglegen und bin immer viel zu schnell durch :(Freu mich schon wenn der nächste Teil kommt!

  • Ilona Köhler
    2018-10-21 16:04

    Wieder sehr gut geschrieben, der Anfang war allerdings etwas schleppend. Ab der Mitte des Buches perfekt, spannend, nicht zu kompliziert und wie gewohnt sehr mitreisend. Ich persönlich mag mehr die Storys um den Kollegen Martin S. Sneijder und freue mich auf den 3. Teil.

  • Amazon-Kunde
    2018-11-13 19:01

    Nachdem ich drei Hörbücher bereits intus hatte, wollte ich auch einmal ein Buch lesen. Das habe ich an einem Wochenende geschafft, denn selten kann ein Buch so fesseln. Jetzt werde ich mir das nächste Buch runterladen.schade,dass das Wochenende schon vorbei ist!