Read Obsidian 0: Oblivion 3. Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt) by Jennifer L. Armentrout Online

obsidian-0-oblivion-3-lichtflackern-opal-aus-daemons-sicht-erzhlt

Eigentlich knnte Daemon zur Abwechslung einmal durchatmen Sein Bruder Dawson lebt noch und erholt sich langsam von seiner Gefangenschaft Katy und Daemon sind endlich ein Paar Doch dann steht Blake pltzlich wieder vor der Tr und bittet Katy und die Lux um Hilfe Seinwaghalsiger Plan ins schwer gesicherte Verteidigungsministerium eindringen und zwei ihrer Freunde befreien Daemon bleibt nichts anderes brig, als sein Schicksal und das von Katy in die Hnde der Person zu legen, die sie schon einmal hintergangen hat Die epische Liebesgeschichte von Opal Schattenglanz erzhlt aus Daemons Sicht Alle Bnde der Oblivion Serie Oblivion 1 Lichtflstern Obsidian aus Daemons Sicht erzhlt Oblivion 2 Lichtflimmern Onyx aus Daemons Sicht erzhlt Oblivion 3 Lichtflackern Opal aus Daemons Sicht erzhlt Alle Bnde der dazugehrigen Bestsellerserie Obsidian SchattendunkelOnyx SchattenschimmerOpal SchattenglanzOrigin SchattenfunkeOpposition Schattenblitz Die Obsidian Serie ist abgeschlossen Wow Am 30.11.2018 erscheint Revenge Sternensturm, der erste Band einer neuen Spin off Serie...

Title : Obsidian 0: Oblivion 3. Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt)
Author :
Rating :
ISBN : 3551583870
ISBN13 : 978-3551583871
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Carlsen 28 Februar 2018
Number of Pages : 178 Pages
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Obsidian 0: Oblivion 3. Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt) Reviews

  • Schnipsel
    2018-11-24 15:27

    Als Obsidian-Fan tut es mir wirklich leid, das sagen zu müssen, aber der dritte Oblivion-Teil kann echt nicht mit dem Rest Schritt halten. :/Ich war von Anfang an etwas skeptisch, da ja "Opal" bereits zum Teil aus Daemons Sicht geschrieben war, wenn ich mich recht erinnere, und leider haben sich meine Zweifel bestätigt. Denn auch wenn es schön ist, die Geschichte aus Daemons Sicht zu erfahren, hat das Buch nicht wirklich etwas Neues zu bieten und es fühlt sich beinahe so an, als würde man "Opal" einfach noch ein zweites Mal lesen.Wirklich schade!

  • Jen
    2018-11-16 15:28

    Ich liebe die Lux Reihe. Das Buch lässt sich wie immer super lesen. Nur leider finde ich, dass es ruhig ein Paar mehr Informationen hätte geben können. Es ist auch leider ziemlich dünn und dafür ist der Preis echt grenzwertig. Aber alles in allem trotzdem gelungen und ich bin froh es zu besitzen ❤️.

  • Angi
    2018-11-16 10:25

    Wie die anderen Bücher auch, könnte ich es kaum weg legen.Es ist so packend und emotional geladen, dass mitfiebern vorprogrammiert ist.Ich liebe diese Reihe.

  • RumpelPumpel
    2018-12-08 14:36

    Ich bin ein Riesen-Fan von der Lux Reihe und habe nun auch die Spin off Reihe beendet. Ich liebe die Welt der Lux mit allem drum und dran. Am meisten habe ich die vielen vielfältigen Charaktere ins Herz geschlossen, vor allem Katy und Daemon. Ich liebe sie!Das Buch ist relativ dünn und der Preis deswegen etwas grenzwertig, finde ich, aber was tut man nicht alles, als Fan. ;)Das Cover ist wunderschön, fast schon das schönste von den Bänden.Nach längerer Zeit mal wieder die Welt zu besuchen und mitten in der Geschichte zu landen, war atemberaubend, da es sich noch immer so schön flüssig lesen lässt, obeohl ich die Dialoge oft eigentlich auswendig kann. Aber Daemons witztige und direkte Art hat mich gleich wieder in den Bann gezogen. Er und Katy als Paar sind einfach so schön, es wirkt so echt, die Personen haben Charakter. Trotz dem Klischee, dass beide so sexy sein sollen und alles, sind sie nicht farblos und charakterlos. Es ist schwierig zu beschreiben, aber diese Reihe fasziniert mich einfach.An ein paar Stellen hätte ich mir gewünscht, mehr von Daemons Gedanken oder anderen Szenen zu lesen, die man nicht schon von "Opal" kennt, aber das ist nur eine winzige Kleinigkeit, die mich jetzt nicht wirklich gestört hat.Ich kann den dritten Teil jedem Fan absolut empfehlen, der noch einmal Daemon und Katy einen Besuch abstatten möchte. (Alva, 13)

  • foxy books
    2018-11-21 11:39

    INHALT:Eigentlich könnte Daemon zur Abwechslung einmal durchatmen: Sein Bruder Dawson lebt noch und erholt sich langsam von seiner Gefangenschaft. Katy und Daemon sind endlich ein Paar. Doch dann steht Blake plötzlich wieder vor der Tür und bittet Katy und die Lux um Hilfe. Sein waghalsiger Plan: ins schwer gesicherte Verteidigungsministerium eindringen und zwei ihrer Freunde befreien. Daemon bleibt nichts anderes übrig, als sein Schicksal – und das von Katy – in die Hände der Person zu legen, die sie schon einmal hintergangen hat.Die epische Liebesgeschichte von »Opal. Schattenglanz« – erzählt aus Daemons Sicht!Quelle: CarlsenCOVER:Das Cover reiht sich nahtlos in die Reihe der anderen Buchcover ein. Mir gefällt es auch hier wieder sehr gut, dass alle Cover im gleichen Stil gestaltet worden sind. Im Regal sehen sie übrigens wunderschön zusammen aus.MEINE MEINUNG:Nach langem Warten ist nun endlich das nächste Buch aus Daemons Sicht im deutschen Buchhandel erschienen. Und als absolutes Fangirl musste ich dieses natürlich direkt verschlingen. Mir ist allerdings gleich aufgefallen, wie dünn die Geschichte aus Daemons Sicht ausfällt. Das Buch ist knappe 200 Seiten kürzen, als die Geschichte aus Katys Sicht. Das hat mich erst einmal verwirrt. Doch einmal losgelesen, war ich wieder direkt von der Story gefangen.Da es jetzt schon einige Zeit her ist, dass ich Opal gelesen habe, kann ich gar nicht mehr so genau sagen, wie viele Szenen sich nun überschneiden, ob es viel Neues gab oder ob vielleicht sogar einiges fehlt. Ich würde aber behaupten, dass das Buch den Inhalt in einer knapperen Version insgesamt gut widerspiegelt.Natürlich gibt es auch wieder einige Momente die neu sind. Das sind die Szenen, in denen Daemon zum Beispiel ohne Katy unterwegs war. Und auch wenn das Buch inhaltlich natürlich keine große Überraschung ist, mochte ich es wieder sehr. Denn wenn man zu diesem Buch greift, dann weiß man auch, was einen erwartet.Lockere Sprüche, nicht immer jugendfreie Gedankengänge und in Blick in Daemons Gedanken und Gefühle, was manchmal tierisch unterhaltsam, aber auch absolut herzerweichend ist.Ehrlich gesagt finde ich es sogar beachtlich, dass die Spannung selbst in diesem Buch noch gegeben ist. Obwohl ich den Inhalt ja schon kannte, war von der ersten bis zur letzten Seite vollkommen gefesselt und habe mitgefiebert, als hätte ich das alles nicht schon einmal miterlebt. Hut ab! Und wenn ich ehrlich sein soll, dass muss ich gestehen, dass die Autorin mir mit dem Ende des Buches das Herz glatt ein zweites Mal gebrochen hat.Ich persönlich finde es dennoch schade, dass das Buch so knapp ausgefallen ist. Dabei habe ich eigentlich nichts vermisst. Der Handlungsverlauf wirkte auch aus dieser Sichtweise schlüssig und fesselnd und ich hatte Spaß daran, wieder einmal in die Welt der Aliens abtauchen zu dürfen. Ich kann wohl einfach nicht genug davon kriegen...Übrigens gab es hier eine spannende Endszene, die in Opal gänzlich fehlte, und die dem ganzen Buch somit noch mal einen besonderen Schliff verliehen hat. Aus dieser Szene könnte man nämlich eine ganze Menge machen und ich bin gespannt, ob wir uns eines Tages über ein Projekt in diese Richtung freuen dürfen.BEWERTUNG:Mich hat auch der dritte Band aus Daemons Sicht wieder absolut fesseln können. Ich finde es zwar etwas schade, dass das Buch relativ kurz ausgefallen ist, im Vergleich zu Opal, hatte aber dennoch riesigen Spaß beim Lesen. Von meiner Seite aus ist auch dieses Buch wieder ein Muss für alle Lux-Fans.

  • MissSamantha
    2018-11-20 07:34

    Endlich Band 3 aus Daemons Sicht..... zu meinem Bedauern war der Band ein wenig dünn aber andererseits ist alles drin was rein muss.... DAEMON 😂