Read Liebe unter Fischen: Roman by René Freund Online

liebe-unter-fischen-roman

Fred Firneis, Lyriker mit Sensationsauflagen, leidet nach langen alkoholdurchtr nkten Jahren an einem Burnout Seine Verlegerin, die ihn in seiner Berliner Wohnung aufsp rt, schickt ihn in eine Holzh tte in die Alpen nach sterreich In Gr nbach am See gibt es weder Strom noch Handyempfang, und Firneis kommt wieder zu Kr ften Doch dann taucht Mara auf, eine junge Biologin aus der Slowakei, die ihre Doktorarbeit ber die Elritze schreibt, einen spannenden kleinen Schwarmfisch Bald interessiert sich Fred f r s mtliche Details von Biologie, Verhaltensforschung und Mara, die jedoch pl tzlich verschwindet Eine alpine Liebesgeschichte mit Humor und Showdown in Berlin....

Title : Liebe unter Fischen: Roman
Author :
Rating :
ISBN : 3552062092
ISBN13 : 978-3552062092
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Deuticke Verlag Auflage 3 28 Januar 2013
Number of Pages : 281 Pages
File Size : 972 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Liebe unter Fischen: Roman Reviews

  • Eva-Maria B.
    2018-11-13 15:19

    Aufgrund der bisherigen Rezensionen hatte ich das Gefühl, dass diese Geschichte mir gefallen würde - und so war es auch. Die Lösung von René Freund, in dieser Erzählung ein gutes Ende zu kreiieren, ohne abgedroschen oder klischeehaft zu wirken, ist hier sehr gut gelungen! Werde mich gern nach weiterem von diesem Autor umsehen :-)

  • A.B.
    2018-12-07 11:38

    Ich habe das Buch heute ausgelesen... Als Glattauer-Fan musste ich es unbedingt lesen, da es Ähnlichkeiten mit seiner Emmi&Leo-Geschichte haben soll. Zuerst war ich maßlos enttäuscht... Meine Erwartungen waren hoch. Der Schreibstil des Autors hat mich erst nicht so angesprochen und ich fand die ersten 100 Seiten, die immerhin die Hälfte des Buches ausmachen, doch etwas langatmig. Aber ich habe mich durchgebissen und es hat sich gelohnt... Im zweiten Teil hat es mir dann doch gut gefallen. Die Geschichte ist insgesamt gesehen herzerwärmend, nicht schnulzig, stellenweise witzig und hat ihren eigenen Charme. Ich bin froh, dass ich dieses Buch gelesen habe! Ich vergebe 4 Sterne und eine Leseempfehlung!

  • Chris
    2018-11-22 14:40

    Ein sehr schönes leicht zu lesendes Buch für zwischendurch was richtig Spaß macht und Nivau hat. Schon nach der ersten Zeile steckt man mitten in der Handlung. Zwischendurch bekommt man auch noch auf die leichte Art nette Lebensweisheiten mitserviert!Daher klare Empfehlung von mir!

  • Jayjaykatze
    2018-12-12 13:25

    Wunderbar! Wie Limonade an einem Sommertag:Prickelnd, leicht undurchsichtig, überraschend, nicht zu süß.Hätte gerne mehr davon- in dieselben Qualität.Erinnerte mich etwas an Doris Knecht "Gruber geht". Gut beschriebene Charaktere, zeitgemäße Sprache, guter Plot:L I K E ;-)

  • Sonnenschein
    2018-11-15 09:29

    Ich finde die Liebesgeschichte sehr lieb. Sie ist nicht kitschig, sondern sehr real und aus dem Leben gegriffen. Kann ich durchaus weiterempfehlen.

  • Schnucki
    2018-11-19 07:17

    Ich wurde angelockt vom Aufdruck "wenn ihnen die Geschichten von D. Glattauer gefallen haben, dann haben sie auch Freude an diesem Buch". Das Buch liest sich ganz gut, aber es kommt nicht an die Sensibilität der Glattauer-Romane hin!

  • Philipp Überbacher
    2018-11-27 14:23

    Ein sehr amuesantzu lesendes und zum Teil sehr spannend geschriebenes Buch zum weiterempfehlen.Der Ausgang ist sehr uberraschend und sehr aufschlussreich

  • Lilli
    2018-12-01 15:14

    Kurzweilig und gut zu lesendes Buch. Die erste Hälfte des Buches hat mir sehr gut gefallen. Schöne Sprache und interessante Denkansätze. Leider ist der Schluss etwas zu einfach......