Read Wer beherrscht die Unternehmen?: Shareholder Value, Managerherrschaft und Mitbestimmung in Deutschland (Schriften aus dem MPI für Gesellschaftsforschung) by Martin Höpner Online

wer-beherrscht-die-unternehmen-shareholder-value-managerherrschaft-und-mitbestimmung-in-deutschland-schriften-aus-dem-mpi-fr-gesellschaftsforschung

Die Praxis der Unternehmungsf hrung ist in Deutschland seit den 90er Jahren zunehmend aktion rsorientiert ausgerichtet Martin H pner untersucht am Beispiel der 40 gr ten deutschen Kapitalgesellschaften Ursachen und Konsequenzen dieser Entwicklung und diskutiert die Vereinbarkeit von Shareholder Value Orientierung mit dem deutschen System der Arbeitsbeziehungen, das durch ein hohes Ma an Regulierung und Mitbestimmung gekennzeichnet ist Dabei stellt er die Bedeutung seiner Befunde f r die Theorie der Spielarten des Kapitalismus dar...

Title : Wer beherrscht die Unternehmen?: Shareholder Value, Managerherrschaft und Mitbestimmung in Deutschland (Schriften aus dem MPI für Gesellschaftsforschung)
Author :
Rating :
ISBN : 3593372665
ISBN13 : 978-3593372662
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Campus Verlag Auflage 1 12 Mai 2003
Number of Pages : 491 Pages
File Size : 890 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wer beherrscht die Unternehmen?: Shareholder Value, Managerherrschaft und Mitbestimmung in Deutschland (Schriften aus dem MPI für Gesellschaftsforschung) Reviews

  • Sigurt Vitols
    2018-10-26 10:39

    Eine der wichtigsten Ereignisse des letzten Jahrzehnts in Deutschland ist ohne zweifel die Veränderungen am Kapitalmarkt und vor allem das Erscheinen von "shareholder Value", nicht nur durch ausländische Investoren aber auch durch inländische institutionellen Investoren. Börsennotierte Unternehmen sind gezwungen, sich mit diesen Veränderungen auseinanderzusetzen. Dazu ist inzwischen viel geschrieben, aber dieses Buch liefert die beste Analyse der verschiedenen Theorien zum Einfluss von shareholder value, die ich gesehen habe. Das Buch erkennt, dass es nicht nur Veränderungen am Kapitalmarkt die wichtig sind. Unternehmen müssen sich auch mit Veränderungen in Produktmärtken auseinandersetzten, und auch die Managerlaufbahnen sich verändern. Alle diese sind wichtig, aber die Unternehmen reagieren sehr unterschiedlich darauf. Das Buch hat auch eine Menge Daten zu diesen verschiedenen Veränderungen, und setzt ein Benchmark für zukünftige Forschung zu diesem Thema. Ich empfehle dieses Buch sehr!

  • Sigurt Vitols
    2018-11-16 08:32

    Inzwischen ist viel geschrieben zum Einfluss von "Globalisierung der Kapitalmärkte" und Shareholder Value auf Deutschland und deutsche Unternehmen. Dies ist aber das beste Buch dazu, das ich bisher gelesen habe. Viele Daten untermauern die Schlüsse, die Höpner zieht. Die Sache wird auch differenziert gesehen. Es sind nicht nur die ausländischen Investoren, es sind auch andere Faktoren, die deutsche Unternehmen beeinflussen, wie die internationalisierung der Produktmärkte und der Wandel in den Laufbahnen der Topmanager. Sehr empfehlenswert!