Read Emotionale Markenbeziehungen: Die Marke als Beziehungspartner by Andrea Trofer Online

emotionale-markenbeziehungen-die-marke-als-beziehungspartner

Sie denken Sie kaufen Waren Marken individuell nach Bedarf und ohne tiefere berlegung Falsch Jeder Einkauf bedeutet auch eine Beziehung zwischen dem Kunden und der Marke Ob bewusst oder unbewusst baut jeder Konsument eine mehr oder weniger enge und mehr oder weniger lange Beziehung mit der gekauften Marke auf Die Existenz solcher Beziehungen wurde bereits wissenschaftlich belegt, die Entstehung solcher Beziehungen ist in der Forschung bisher aber vernachl ssigt worden In diesem Werk soll die Entstehung solcher emotionalen Markenbeziehungen als zentrales Thema aufgegriffen werden Dabei wird die Entstehung einer Markenbeziehung, der Entstehung einer zwischenmenschlichen Beziehung gegen bergestellt Es werden Beispiele von verschiedensten emotionalen Markenbeziehungen aufgegriffen und im Vergleich zu zwischenmenschlichen Beziehungsmustern n her analysiert.Dieses Werk richtet sich sowohl an den einzelnen Konsumenten, der seine eigenen Markenbeziehungen erforschen m chte, als auch an Unternehmen und Marketingmanager Letztere k nnen die Beziehungen ihrer eigenen Kunden analysieren und m glicherweise Anregungen f r den Aufbau und Erhalt langfristiger Kundenbindung finden....

Title : Emotionale Markenbeziehungen: Die Marke als Beziehungspartner
Author :
Rating :
ISBN : 3639020111
ISBN13 : 978-3639020113
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : VDM Verlag Dr M ller 13 Mai 2008
Number of Pages : 116 Seiten
File Size : 586 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Emotionale Markenbeziehungen: Die Marke als Beziehungspartner Reviews

  • C. S.
    2019-03-05 05:47

    Ich habe das Buch selbst nicht gelesen, sondern verschenkt. Der Beschenkte war mit seinem Feedback mir gegenüber sehr höflich aber auch sehr eindeutig. Es ist nicht das Papier wert auf dem es gedruckt wurde.