Read Die unerkannten Lerngenies: Mit der Davis-Methode Lernstörungen beheben by Ronald D. Davis Online

die-unerkannten-lerngenies-mit-der-davis-methode-lernstrungen-beheben

Ronald D Davis, erfolgreicher Gesch ftsmann, Ingenieur und K nstler, war Analphabet bis er mit 38 Jahren Methoden entdeckte, die ihm halfen, innerhalb k rzester Zeit seine Lese und Rechtschreibschw che in den Griff zu bekommen Ron Davis wurde zu der Koryph e auf dem Gebiet des Legasthenie Trainings und ist als erfolgreicher Autor, Redner und Seminarleiter t tig....

Title : Die unerkannten Lerngenies: Mit der Davis-Methode Lernstörungen beheben
Author :
Rating :
ISBN : 3720525082
ISBN13 : 978-3720525084
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Ariston 1 M rz 2004
Number of Pages : 475 Pages
File Size : 860 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die unerkannten Lerngenies: Mit der Davis-Methode Lernstörungen beheben Reviews

  • trustinjesus
    2019-05-24 03:38

    endlich hab ich ein buch das mir weiter hilft!!! kein komischer ratgeber. ich hab die welt der legasteniker mit anderen augen gesehen und kann ganz anders mit meinen kindern umgehen und reden. das buch empfehle ich jedem vor allem aber den Lehrern, Erziehern und Eltern, die nicht immer ihre kinder verstehen können. legastenie ist nicht ausschließlich eine lese- , rechtschreibschwäche.

  • Monika Cappeddu
    2019-06-15 01:02

    Ich fand das Buch echt spannend. Vieles traf zu und ich dachte - 'Das kann doch echt nicht sein' Aktiv damit gearbeitet hab ich allerdings noch nicht. Ich meine ich hab geschriebenes noch nicht ausprobiert. Aber wenn man einiges bis jetzt nicht verstanden hat, versteht man es, wenn man dieses Buch liest. Auf das Buch hat mich ein Arzt gebracht, der erkannte, dass mein Kind 3 dimensional denken kann.

  • Tanja Pappelau
    2019-05-28 03:44

    manche Wörter sind schwer zu lernen, das Formen von Szenen hilft Kindern mit Legastenie sich ein Bild von diesen Wörtern zu machen...ausprobieren lohnt sich und die Interaktion beim gemeinsamen Arbeiten tut jeder Kinderseele gut.

  • Moeller Anne
    2019-05-27 02:47

    Für mich als Grundschullehrerin war die Lektüre dieses Buches bahnbrechend, nachdem ich beobachten konnte, wie viele Kinder sich jahrelang abmühen und verzweifeln ohne große, schulische Erfolge zu erlangen. Am Ende der Kette steht der Verlust des Selbstwertgefühls, Schulversagen und Schulangst bis hin zur Schulverweigerung. Ich selbst praktiziere nach den Grundmethoden dieses Buches ([...]) in Gröbenzell. Jedes Mal staune ich wieder, wie sich in kurzer Zeit große Veränderungen einstellen. Kinder wie auch Erwachsene erlangen Selbstsicherheit durch Selbstwirksamkeit. Entspannt lesen zu können, die Rechtschreibung beherrschen und seine eigene Handschrift lesen zu können, sind in unserer heutigen Welt wichtig.Ronald Davis beschreibt in seinem Buch sehr ausführlich und nachvollziehbar, wie Legasthenie entsteht und wie man ihr Schritt für Schritt begegnen kann. Einfach, aber genial! Das Kernstück ist die Korrektur der Wahrnehmung, die es einem ermöglicht, die Buchstaben klar zu erkennen, sich die Reihenfolge der Buchstaben als Wort einzuprägen und ohne Anstrengung zu lesen. Es ist eine Methode, die das Talent von Legasthenikern (das gleiche gilt für Dyskalkulie und ADS/ADHS), nämlich rasant in inneren Bildern zu denken, verwendet, um die negativen, legasthenen Symptome (Lernschwierigkeiten) zu reduzierenAnne Moeller, Gröbenzell

  • Amazon Kunde
    2019-05-30 03:56

    In Projekten der Arbeitsagentur begleitete ich Jugendliche in der Berufsausbildung bis zur theoretischen Gesellenprüfung. Dabei fiel mir auf, dass viele die Fragen im Text nicht verstanden. Vor allem die kleinen Wörter "wie", "zu", "auf", "um", usw. bereiteten große Probleme. Auch das Dezimalsystem wurde oft nicht verstanden: was bedeutet ein Komma in der Zahl, warum sind manchen Nullen in der Zahl wichtig aber andere nicht, Bruchrechen war allen ein Graus. Auf meiner Suche nach Lösungen entdeckte ich dieses Buch und konnte sehen, wie sich die Fähigkeiten stark veränderten, als ich begann die Methode anzuwenden. Sie verstanden den Text und die Fragen, brauchten weniger Zeit zum Lernen, wussten ob sie malnehmen oder teilen sollten und verstanden was Bruchrechnen bedeutet. Die Handschrift wurde leserlich.Der Autor sagt richtigerweise, dass ADS/ADHS keine Krankheit ist, sondern eigentlich eine Begabung. Denn Menschen, die in Bildern denken, können sehr schnell denken. Die wirkliche Welt kann diese Schnelligkeit nicht bieten. Beim Lernen oder im Umgang mit anderen Menschen muss man eines nach dem anderen machen und das Tempo drosseln. Mehrere Dinge aufeinmal machen geht nicht. Manche verharren oft ihrer Phantasiewelt und können so wichtige Verhaltensweisen im Umgang mit anderen nicht erlernen, sodass sie verhaltensauffällig werden. Das Talent in Bildern zu denken wird benutzt, um die Probleme zu lösen. Heute wende ich in meiner Lernpraxis diese Methode konsequent an. Das Buch beschreibt die Ursache der Lese-, Rechen- und Lernprobleme anschaulich und klar. Mit dem Talent in Bildern zu denken, können die Probleme Schritt für Schritt gelöst werden. Brigitte Reinhardt, Offenberg

  • Jacqueline
    2019-06-01 02:50

    Als Mutter eines Kindes bei dem eine Lernschwäche diagnostiziert wurde, und meiner Meinung nach sowohl ein leichte Legasthenie auch auch eine Dyskalkulie hat, habe ich das Buch mit großem Interesse gelesen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Davis Methode bei Legasthenie hilft aber seine Methode zur Behebung von Dyskalkulie nicht. Davis verwendet Plastilinkugeln zum Rechnen. Auf die Idee kommt wohl jede Mutter die Rechenprobleme ihres Kindes mit Material zum Begreifen zu lösen. Leider ist es nicht so einfach, da Menschen die Dyskalkulie haben, keinen Mengenbegriff haben und nur zählend Additionen oder Substraktionen lösen können und ob Finger oder Plastilinkugeln abgezählt werden ist eigentlich egal, das löst das eigentliche Problem nicht.

  • K.Lindentha
    2019-06-19 05:40

    Ein sehr schönes Buch von Ronald D.Davis.Der Lernexperte zeigt Hintergründe auf für die häufigsten Lernstörungen.Dieses Buch ist sicher sehr hilfreich,wenn dies auch Lehrer anwenden würden,hätten die Schülermehr Spaß am lernen.(Da ich dieses Buch erst heute bekommen habe,kann ich noch nicht viel dazu sagen).Mein Wissen dazu:Die Kinder der heutigen Zeit tragen einen großen Beitrag,das sich die Welt und Strukturen ändern und nicht mehr funktionierenden Eistellungen aufzubrechen.Die Kinder werden oft missverstanden bei denjenen die Veränderung scheuen.So wird ihnen dann schnell ein "Etikett" wie konzentrationsgestört oder hyperaktivität zugeschrieben,Ritalin etc. verordnet.Damit verlieren sie leider oft ihre schöne Sensivität,ihre spirituelle Begabungen wie z.B. ihre Hellsichtigkeit,fähigkeiten Energien zu spüren,Engel und Geistwesen zu sehen und Visionen zu haben.Auch sehr oft das sie über Dinge berichten können,von dem sie "normalerweise" nichts Wissen können.Jeder ist etwas ganz besonderes und einzigartiges.Hören sie ihrem Kind zu,sie sind so Weise.Wer Fragen hat darf mich gerne anschreiben :-)