Read Piraten - Schrecken der Meere by John Matthews Online

piraten-schrecken-der-meere

Tollk hne Raubz ge und skrupellose Verbrechen haben sie zu den meistgesuchten Personen der sieben Weltmeere gemacht Von Klaus St rtebeker bis Black Bart Roberts beschw rt dieses Buch die Abenteuer ber hmt ber chtigter Piraten und Piratinnen herauf Alte Dokumente belegen, wie hart das Leben an Bord eines Piratenschiffes war aber auch wie lukrativ Schon der Umschlag des Buches verhei t mit einem gr nen Juwelenauge und einem glitzernden Goldzahn eine reiche Beute...

Title : Piraten - Schrecken der Meere
Author :
Rating :
ISBN : 376072812X
ISBN13 : 978-3760728124
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : arsEdition 1 Mai 2007
Number of Pages : 508 Pages
File Size : 571 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Piraten - Schrecken der Meere Reviews

  • Sebastian Ernst
    2019-03-05 19:29

    Endlich mal ein wirklich gelungenes Kinderbuch zum Thema Piraten!Dieses Buch ist das erste, dass ich wirklich empfehlen kann! Anstatt mit Klischees und irgendwelche schlechten und vollkommen zusammgesponnenen Zeichnungen wartet dieses Buch mit guter Recherche und Originalquellen auf.Letztere sind immer wieder eigebunden, so beispielsweise Auszüge aus Exquemelins Piratenbuch von 1678 oder Johnsons History of the Pyrates von 1724.Es gibt viele zeitgenössische aber auch erfreulicherweise moderne nicht klischeeüberladene Bilder, Karten, Zeichnungen, Fotografien von Originalen, usw.Das Ganze ist sehr liebevoll gestaltet und bietet einen wirklich guten Kurzüberblick über das Thema. Der Fokus des Buches liegt natürlich auf der Frühen Neuzeit und es wird besonderer Wert auf die Lebenswelt der Seeleute gelegt.Empfehlen würde ich das Buch für alle Kinder im fortgeschrittenen Grundschulalter, allerdings können hier sicherlich auch einige Erwachsene/Eltern noch was lernen!Fazit: Gut recherchiertes und illustriertes Buch, dass zudem mit Quellenauszügen arbeitet, allein dafür hätte es wohl 5 Sterne verdient.Für Kinder und Eltern gleichermaßen zu empfehlen, da einem hier nicht irgendetwas klischeehaftes vorgesponnen wird, sondern dieses Buch, im Gegensatz zu vielen anderen, seinem Bildungsauftrag gerecht werden kann.Nebenbei bemerkt macht es einfach Spass es zu lesen...