Read From Zero2Hero: Ubuntu by Ute Hertzog Online

from-zero2hero-ubuntu

Mit diesem From Zero2Hero Ubuntu hast Du das Open Source Betriebssystem Linux schon halb in der Tasche Lerne, wie Du unter Ubuntu mit Office Anwendungen arbeitest, Musik hrst, Videos schaust, spielst und wie Du System und Anwender verwaltest Erreiche Dein Ziel, mit Linux einen vollwertigen PC einzurichten ohne Windows, mit wenig Zeit und viel Spa aus der Kapitelbersicht Im ersten Kapitel installierst du Ubuntu und lernst, die Festplatte zu partitionieren Dabei kannst du Microsoft Windows auch auf dem PC beibehalten , wenn du Ubuntu als zweites System installierst Auerdem aktualisiert du das neue Ubuntu System auch noch gleich, so dass es auch sicherheitsmssig auf dem neusten Stand ist Dukannst dann noch jede Menge interessante Programme zustzlich ber das Software Center installieren oder wieder deinstallieren Alle Einstellungen, die du whrend der Installation gemacht hast, kannst du bei Bedarf auch wieder ndern.In Kapitel 2 lernst du Ubuntu fr dich einzurichten, wie z B Bildschirmauflsung, Men und Panel oder deine Sitzung so abzuspeichern, dass du wieder mit ihr starten kannst Danach installierst du deinen Drucker, egal ob es ein lokaler oder ein Netzwerkdrucker ist Anschlieend lernst du den Datei Browser kennen und arbeitest mit Dateien und Verzeichnissen Dann wird es Zeit, auf andere Datentrger wie USB Stick und auf das Netzwerk zuzugreifen und eventuell noch Tastatur, Maus und Soundkarte einzurichten.Das Kapitel 3 fhrt dich ins Netzwerk unter Ubuntu ein, das heit, du verbindest deinen PC mit anderen Rechnern oder dem Internet entweder ber Kabel LAN oder ber ein Funknetzwerk WLAN oder ber mobiles Breitband Surfstick oder ein virtuelles privates Netzwerk VPN oder DSL Modem oder Router Du lernst verschiedene Browser und E Mailprogramme und Instant Messaging kennen Da nicht alle E Mailprogramme auch Kalender und Adressfunktionen anbieten, wirfst du noch einen Blick auf Terminplanungsprogramme.Kapitel 4 stellt dir Office Pakete und Programme vor und zeigt dir dazu ein paar Tipps sentation Du lernst die OpenOffice.org Familie mit den Kindern Writer, Calc, Impress und Draw sowie die jeweiligen KOffice Verwandten kennen Dann prsentieren sich dir noch einige Grafikprogramme wie z B Gimp und das Mindmapping Tool FreeMind.Im fnften Kapitel bertrgst du deine Fotos von der Kamera auf den PC oder scannst sie ein und verwaltest sie mit Programmen wie F Spot und Album Shaper Du lernst, wie du ein Fotoalbum oder eine Diashow mit den Bildern gestaltest Es gibt unglaublich viele Fotobearbeitungs und verwaltungsprogramme, deren Bedienung und Mglichkeiten von sehr einfach bis sehr komplex reichen Du kannst Bilder drehen, zuschneiden, vergrern oder verkleinern, mit Text ergnzen oder mit Rahmen versehen Kapitel 6 zeigt dir, wie du DVDs und Videos und Musik abspielen, CDs und DVDs brennen und Videos bearbeiten kannst Du lernst, wie du eigene Audio CDs anlegst oder Musikstcke fr deinen MP3 Player zusammenstellst Auch hier gibt es sehr viele verschiedene Programme und du kannst aussuchen, welches dir am Besten liegt Auerdem erfhrst du, wie du Codecs selbst installierst, damit du einen Film auf DVD unter Ubuntu ansehen kannst Zuletzt wirst du noch eigene Filme oder DVDs bearbeiten.Im siebten Kapitel geht es darum, wie du dein System sicherer machst, z B durch das Anlegen von zustzlichen Benutzern, und das Verwenden von sicheren Passwrtern Durch Anlegen von Gruppen kannst du mit Anderen dieselben Dateien auf deinem Rechner verwenden, indem du entsprechende Zugriffsrechte vergibst Du lernst, deine Daten zu sichern und wiederherzustellen sowie den Umgang mit der Partitionsverwaltung und der Systemprotokollierung Zuletzt erfhrst du noch, wie du einen Prozess beenden kannst, der sich aufgehngt hat.Im letzten Kapitel, Kapitel 8, lernst du das wahre Linux kennen die Kommandozeile Du kannst ber die Kommandozeile, wenn du sie beherrscht, viele Dinge schneller und effizienter erledigen Du kannst z B Dateien und Verzeichnisse auflisten, kopieren, umbenennen und lschen Es gibt sehr mchtige Suchbefehle wie find und grep und interessante Befehle, um Prozesse anzuzeigen, zu durchsuchen, anzuhalten und zu beenden Auch die Zugriffsrechte kannst du schnell und einfach mit einem Befehl setzen, lschen und ndern Die Befehlswelt kann jederzeit parallel mit der grafischen Oberflche verwendet werden....

Title : From Zero2Hero: Ubuntu
Author :
Rating :
ISBN : 382724580X
ISBN13 : 978-3827245809
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Markt Technik Verlag Auflage 1 26 August 2010
Number of Pages : 400 Seiten
File Size : 976 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

From Zero2Hero: Ubuntu Reviews

  • Ralph
    2018-11-30 15:31

    Das Buch ist einige Jahre alt, kann aber noch immer gut genutzt werden; als gut erhaltenes gebrauchtes auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für Einsteiger! Es ist interessant, übersichtlich und gut beschrieben mit vielen Beispielen und Bildern - alles nachvollziehbar.

  • ulmawa
    2018-12-01 12:37

    Das Buch begeistert mich beim Lesen. Ich wünschte, dieses Buch hätte es bereits früher gegeben.Ich kann es allen Neueinsteigern nur empfehlen.Als erstes fällt mir die Zielgruppe auf, die angesprochen wird. Da ich mit dieserZielgruppe noch zu tun habe, kann ich sagen, dass das Interesse bei den Jungs und Mädels noch geringist. Echtes Interesse an Linux tritt nur vereinzelt auf.Die richtige Zielgruppe wäre meiner Meinung nach, über 20 und dann vor allem auch die ältere Semester.Die Aufmachung,der Aufbau und Inhalt des Buches ist sehr ansprechend, es erinnert mich leicht andie "Tempo-Reihe" von M+T.Die Seitenklappe finde ich Klasse, "Wo finde ich welches Programm?"Einleitung (Kap.1) finde ich gelungen, wichtig finde ich noch den Hinweis, (der fehlt auchin der Beschreibung des Partitionierens), bei einem Multibootsystem mit Windows, sollte vorher die Windowspartition defragmentiert werden,besonders bei Systemen die bereits länger laufen. Sonst das kann so richtig ins Auge gehen.Der Inhalt:Alle wichtigen Aspekte (außer dem o.g. Punkt) werden angesprochen. Somit weiß der User vonAnfang an was auf ihn zukommt.Zu jeder Anwendung werden die richtigen Tipps und gute Alternativen genannt. GrundlegendeFunktionen werden gut, deutlich und schnell erklärt (auch bei den Alternativanwendungen).Fazit:Ich arbeite seit ein paar Jahre mit Ubuntu und das Buch wurde mir nicht langweilig,im Gegenteil, ich habe neues gelernt und es hat mir Spaß gemacht das Buch zu lesen und zulernen. Ich habe das Buch bereits weiterempfohlen.Und dieses Buch wird bei mir mit der Zeit sicherlich deutliche Gebrauchsspuren aufweisen.Klasse, bitte noch mehr!

  • Robby
    2018-12-03 16:13

    Kürzlich wollte ein guter Freund endlich auch mal Linux auf seinem Rechner haben und bat mich um Hilfe. Au weia, dachte ich bei mir. Ich habe zwar recht viel Ahnung von der IT-Welt aber Linux gehört nicht wirklich dazu. Die vereinzelten Versuche sich Linux zu nähern sind in den letzten Jahren immer schnell in den Config-File Tiefen versandet. Für mich stand lange fest: Linux ist toll, aber nur was für Experten mit viel Zeit und Durchhaltevermögen. Und jetzt kommt mein Freund daher, ein "ganz normaler Mensch" mit ganz normalen Anwenderwissen und fordert Unterstützung von seinem "Experten", also mir. Also was tun? Welches Linux war schnell klar: Ubuntu. für Leute gemacht die mit dem Rechner einfach nur arbeiten wollen. Und jetzt noch ein Buch, möglichst eines für "normale Menschen". Ich bin dann auf dieses Buch gestoßen weil da was von "Deine Trainerin" steht. Das ist mal was anderes, dachte ich mir. Der Ansatz ein Buch nicht als ein Bündel viel Papier mit noch mehr Text drin zu sehen der erst in vielen Stunden gelesen werden will bevor man am Rechner startet sondern als Begleiter beim Einstieg. Und tatsächlich geht die Idee auf: Locker und direkt in seiner Du-Form mit viel Screen-Shots, viel Witz und immer begleitet von einer begeisterten und gut gelaunten Ute stiegen wir ebenfalls gut gelaunt in die Ubuntu-Welt ein. Das ist doch mal ein ganz anderer Ansatz. Hat funktioniert, danke Ute.