Read B.A.f.H. Bastard Assistant from Hell: Band 1 bis 4 by Florian Schiel Online

b-a-f-h-bastard-assistant-from-hell-band-1-bis-4

Band 1 Pflichtlekt re f r Studenten und andere UniwesenDer erste Band mit Geschichten des ber hmt ber chtigten Uni Assistenten Viele der wichtigsten Figuren tauchen hier schon das erste Mal auf Au erdem erf hrt man, wie Frau Bezelmann an den LEERstuhl gekommen ist.Band 2 The B.A.f.H goes OverseasNach Erdbeben, berflutungen und der Love Parade in San Francisco muss Kalifornien sich gegen eine neue Katastrophe wappnen Der Bastard Assistant from Hell besucht die Westk ste Band 3 Das Neueste vom Bastard AssistantDer Bastard Assistant from Hell ist wieder im Lande und zu allen Schandtaten bereit Niemand ist vor dem gef rchteten Uni Assistenten sicher, der schon Tausende von Lesern mit seinem b sen Witz begeistert hat Seine satirischen Anschl ge auf unsere Universit ten und den Alltag in jedem B ro stehen unter dem Motto Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht Und warum harmonisch, wenn ein wenig l im Feuer viel mehr Spa macht.Band 4 The Bastard Ass i Plots OnDie 48 besten Stories aus den Jahren 2001 2003 handverlesen Ein MUSS f r jede anst ndige Bastard Buch Sammlung Das ideale Geschenk f r alle DAU gesch digten SysOps, Hotline Huschen und Rechner Freaks...

Title : B.A.f.H. Bastard Assistant from Hell: Band 1 bis 4
Author :
Rating :
ISBN : 3865414664
ISBN13 : 978-3865414663
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Lehmanns Auflage Erstausgabe 12 Dezember 2011
Number of Pages : 630 Seiten
File Size : 889 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

B.A.f.H. Bastard Assistant from Hell: Band 1 bis 4 Reviews

  • Chemnitzsurfer
    2019-01-07 12:30

    Das BAfH ist dabei an den zeitlich vorher entstandenen BOfH, den Bastard Operator from Hell, angelehnt, der im Internet und im Usenet Kultstatus genießt. In den satirischen Geschichten beschreibt Schiel den Alltag eines ständig missgelaunten Assistenten, der weder Studenten noch irgendeine Form von Arbeit mag. In den Kurzgeschichten beschreibt Schiel deshalb immer wieder die Streiche und Gemeinheiten, die der BAfH seiner Umwelt angedeihen lässt. Auch der BAfH genießt mittlerweile einen gewissen Kultstatus.

  • Silenqua
    2018-12-27 09:13

    Ich kenne die Geschichten des BAfH bereits seit meiner Jugend und hatte auch immer den Newsletter abboniert. Als ich sah, dass alle Geschichten in einem Buch zusammengefasst worden sind hab ich natürlich sofort zugegriffen und es nicht bereut. Lustig wie immer.

  • Nörgelpitter
    2019-01-12 12:20

    Dieses Buch ist ein Muß für alle IT Leute oder dieses werden wollen und die noch Humor haben. Vor allem für User Helpdesk Leute die mal wieder richtig lachen wollen, sehr zu empfehlen. Aber Vorsicht, in der Bahn kann es schon mal zu einem lauten Lacher kommen und die leute schauen dann iritiert.Grundsätzlich ist das Buch als Lach-Medizin jedem zu empfehlen, es hagelt allerdings IT-Vokabular.

  • Müdibaer
    2019-01-04 11:26

    Was soll ich genau zu dem Buch schreiben: Man kennt es und man liebt es bzw. man muss es sich einfach durchlesen.Ich kann das Buch jedem empfehlen der im Geschäftsalltag öfters mit Kollegen mit "durchwachsenen" EDV Kenntnissen in Berührung kommt.Lesen und Lachen

  • BTX
    2019-01-05 16:07

    Ein MUSS für jeden Sysadmin mit Erfahrung. Die Ironie in diesem Buch muss man jedoch verbindlichen können. Vorsicht ist geboten das Buch an öffentlichen Orten z.B.: S-Bahn, am Weg zur Arbeit zu lesen, spontane Lachattacken sind da nicht auszuschließen ;)

  • Björn Lohr
    2019-01-13 12:18

    Macht beim Lesen einfach Spaß!Wer die Geschichten von Leisch noch nicht kennt, hat was verpasst!Dessen Gemeinheiten werfen ein wunderbares Licht auf unsere Gesellschaft.

  • Blubb
    2019-01-16 09:09

    was ein langweiliges Buch.Die Streiche sind nach Schema F so das man nach 30 Seiten die nächsten Streiche vorrausehen kann

  • Schreiberling
    2019-01-19 17:23

    Bin schon lange Fan dieser Serie und habe durch Zufall dann entdeckt, dass es (endlich) einen Sammelband gibt und hab sofort zugeschlagen. Die Geschichten sind natürlich die gleichen,wie die aus dem Web, aber die kann man so oft lesen, wie man will und kann trotzdem jedes mal wieder lachen. Wünschenswert wären natürlich noch neue Geschichten, die im Jetzt spielen.Fazit:Ein muss für jeden BAFH Fan (und jedem der es werden will)!