Read Männer Quest: Die Reise ins Herz des Mannes by Reinhold Schäfer Online

mnner-quest-die-reise-ins-herz-des-mannes

R.H Sch fer entwickelt entlang seiner Autobiografie, d.h seiner eigenen Lebens Helden Reise und seinen praktischen Erfahrungen aus der M nnerbewegung sein eigenes Konzept einer initiatischen M nnerQuest in der Waldwildnis Nordschwedens Quest bedeutet in diesem Zusammenhang Suche oder Weg.Das grundlegende Konzept und die Dynamik dieses Buches erfassen die zyklische Heldenreise wie sie bei Joseph Campbell Der Heros in tausend Gestalten , in vielen M rchen und auch in der Ritterquest Parzivals beschrieben ist Zwei Initiationsmentoren, Gregory Campbell und John Bellichi, denen der Autor auf seiner Lebensquest begegnete, werden ausf hrlich portr tiert.R H Sch fer erkl rt umfassend den Stellenwert der m nnlichen Initiation bei den Naturv lkern und in der heutigen modernen Welt, wobei er auch das Thema der M nnerb nde behandelt.Eine weitere und wichtige Grundlage sind die Konzepte der VisionQuest und der Vier Schilde wie sie von Steven Foster Meredith Little beschrieben werden Der Autor stellt die spezifische M nnerQuest anhand von vielen Erfahrungsberichten von M nnern dar Als Seminarleiter und Spezialcoach f r M nner verf gt er ber praktisches, konzeptionelles und theoretisches Wissen ber Initiationsrituale von M nnern allgemein Er zeigt dem Leser, wie er die Splitter eines einst zerbrochenen Spiegels zusammensetzt, in dem sich der neue kraft und gef hlvolle Mann erkennen kann.Sch fer l t seine eigenen Phasen des K mpfens lange schwere Alkohol abh ngigkeit , der Niederlagen, des Erkenntnisgewinnes und der Erfolge immer wieder einflie en Seine Fachkompetenz auf dem Gebiet der Sucht, des Theaters und der Rituale f r M nner sind ein tragf higer Boden f r die Unterst tzung von M nnern Seine gr te eigene Vision einer initiatischen Pilgerreise f r M nner auf dem Rhein Von der Quelle bis zum Meer zeigt am Ende des Buches, da er sich als Mann versteht, der die Reise ins eigene Herz gewagt hat und weiter wagen will....

Title : Männer Quest: Die Reise ins Herz des Mannes
Author :
Rating :
ISBN : 3927940933
ISBN13 : 978-3927940932
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Arun Auflage 3., 18 September 2008
Number of Pages : 256 Seiten
File Size : 876 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Männer Quest: Die Reise ins Herz des Mannes Reviews

  • T.Bossy
    2018-11-12 06:42

    es hilft mir gewisse Zusammenhänge zu verstehen, ich bin 41.Auch Mütter die einen Sohn haben, sehr interessant, denn in Wirklichkeit sind Jungen und junge Männer im Leben klar im Nachteil, vielleicht wandelt es sich deshalb später..z.B. Anteil Männer in Spitzenpositionen zu Frauen.manchmal gibt es Passagen die etwas langatmig sind (daher ein Stern abzug), aber die Geschichten aus dem leben und die Erkenntnisse sind toll.

  • Alexander
    2018-11-02 06:33

    Das Buch ist sehr gut angekommen, gut verpackt. Am Anfang liest sich das Buch eher wie eine Biographie des Autors, er erzählt von seinen Erfahrungen mit dem "Mann" sein und verschiedenen Ausflügen in der Wildnis, später erzählt es von Männergruppen in der Wildnis, deren Erfahrungen und was in so Wildniswanderungen passiert. Das Buch liest sich wie eine Erzählung von einem weisen Mann und gibt einem das Gefühl wie einem kleinem Kind etwas im Leben dazuzulernen, sehr empfehlenswert.

  • Hin27
    2018-11-06 08:52

    super Buch für Männer auf dem Weg oder auf der Suche. Reinhold Schäfer beschreibt sehr persönlich seinen Weg weg von der Sucht hin zu einem klaren Blick auf sein Selbst. Das Buch war für mich im wahrsten Sinne des Wortes eine Initiation und der Beginn einer großartigen Reise ...

  • Martin W.
    2018-11-18 08:42

    Für alle die (für sich oder andere) auf der Suche sind ist dieses Buch ein Muss. Unterhaltsam und informativ zugleich. Das Buch macht Lust auf mehr.

  • Thorsten Wiedau
    2018-11-01 11:53

    Eine Initiation haben viele Männer dringend nötig, denn die Welt ist im Wandel, immer schneller, immer rücksichtsloser... Wo finden Männer den richtigen Weg? Wo finden sie Ruhe und Geborgenheit? Wo ist das Herz des Mannes?Der Autor Reinhold Hermann Schäfer hat mit diesem Buch ein Thema angeschnitten, das an und für sich vielen Männern unter den Nägeln brennen müßte in einer Welt von Karriere, Autos und Konsum. Haben Männer ein Herz? Wo ist es und wie kommt man dahin? Wie findet man seinen Platz im Leben?Fragen die sich Männer nicht stellen, leider. Dieses Buch beschreibt den Weg des Autors, steinig, politisch und persönlich. Viele Irrwege ist er gegangen und viele Probleme hat er sich gemacht. Seine Jugendzeit rekapituliert er ebenso, wie sein allmähliches Erwachsen werden und seine Zeit als erwachsener Mann. Allerdings muß man hierzu sagen, daß es sehr persönlich geschrieben ist und nur um ihn geht, insbesondere um die Zeit, in deren Kontext er groß geworden ist (70er).Seine Treffen mit Gregory Campbell, ebenso wie mit John Bellichi sind dramatisch, nicht nur wegen der Probleme die diese in Deutschland hatten, auch für ihn persönlich bewegt sich etwas. Seine persönliche VisionQuest, seine Medizinwanderung sind der Kehrpunkt.Es geht um die männliche Innitiation, Männer müssen nicht immer hart sein, es ist die Frage zu stellen: „Wo stehe ich" und „Wo gehe ich hin"?Vielfältig sind die Themen denen sich Reinhold Hermann Schäfer i seinem Buch „Männer Quest" annimmt: Sex und Erotik (was ist erlaubt, was sollte man tun), Alkohol, Sucht und Suche (er selbst ist Alkoholiker und sein Vater war es ebenfalls), Junge Männer und der Grüne Krieger (warum es doch gut ist auf dem Pfad de Kriegers zu wandeln), Partnerschaft & Väter (wie gehe verantwortungsvoll mit Frauen und meinen Kindern um) & Körper und Gesundheit (dein Körper ist ein Tempel, entweihe ihn nicht).Im letzten Teil des Buches geht es um „MännerQuest", die Reise ins Herz des Mannes und damit um das eigentliche Thema des Buches, sehr einfühlsam geschrieben und mit großem Sachverstand wird hier ausgeführt wie sein persönliches Ritual auch auf andere Männer anwendbar ist. Der größte Schatz liegt jedoch am Ende des Buches die „Erfahrungsberichte" verschiedener Teilnehmer.Ich habe das Buch sehr genossen, auch wenn ich am Anfang etwas anderes gehofft habe zu finden. Dieses Buch bietet keine Problemlösungen an, wohl aber einen Ausblick wie es sein könnte, wenn Männer sich zusammenschließen und gemeinsam, sich unterstützend, auf den Weg helfen. Ich persönlich würde empfehlen, das Buch neu zu schreiben, von jemandem aus der jetzigen (Jungerwachsenen-)Generation, denn dies Thema ist immer aktuell. Doch in tiefer Dankbarkeit gegenüber Reinhold Hermann Schäfer, ist dieses Buch der erste und richtige Schritt für alle Männer, welche auf der Suche nach Wahrheit, Sinn und Freude sind.

  • None
    2018-11-18 12:42

    Reinhold Schäfer berichtet in "Männer Quest" von einer zeitgenössischen Heldenreise: Seiner eigenen Geschichte des Abstiegs in die Hölle der Sucht und der existentiellen Sinnkrise, die Begegnung mit Helfern in der Form von zwei Mentoren, die unterschiedlicher nicht sein können, und mit weiteren Männern, die auf der Suche sind nach Wegen der Heilung und Sinnfindung. Auf der Grundlage seiner Erfahrungen gibt Reinhold Schäfer viele wertvolle Hinweise für die eigene Reise zur erwachsenen Männlichkeit. Zentral ist die Beschreibung der Männer-Quest, einer Visions-Suche für Männer, mit vielen Erfahrungsberichten von Teilnehmern, durch die das Potential dieses Naturrituals anschaulich vermittelt wird.Die Besonderheit dieses Buches liegt in einer nur selten zu findenden Verbindung der offenen und authentischen Schilderung eigener Höhen, Tiefen, Fragen und Verzweiflungen, mit fundiert recherchierten Informationen über moderne Formen von Initiation und Persönlichkeitsentwicklung für Männer. Männer-Quest beschreibt den Weg zu einem Männerbild, in dem alle Facetten des Mann-Seins Platz haben dürfen: Kraft, Verletzlichkeit, Einfühlungsvermögen, Lust und Verantwortung.

  • Running Squirrel
    2018-11-08 04:41

    Wenn Du Dich aufs Wesentliche fokussieren willst, wenn Du den Diamanten deines Mannseins finden willst, dann wirst Du als hoffentlich weitblickender Mensch unseres Jahrhunderts um eine Männerquest nicht umhin kommen. Die Suche führt Dich genau zu einem Punkt und wenn Du den gesichtet hast, wirst Du nicht mehr umkehren können.Die Vorstellung einer Männerquest wird Dich nicht mehr loslassen. (Genauso wie dieses wunderbare Buch). Möge die Kraft des Mannseins mit Dir sein.

  • Ruggero Costantini
    2018-11-16 09:40

    Die ungeschminkten, persönlichen Geschichten des Autors und der anderen Männer sind oft schlicht und gleichzeitig poetisch und tief. Man spürt in Ihnen die Kraft des authentischen Erlebens. Das Buch ist im besten Sinne des Wortes Dichtung: Lebensgeschichten wurden verdichtet und eine Essenz gewonnen, die in Ihrer Kraft einfach gut tut.Gleichzeitig schafft es der Autor, in der Fülle der unterschiedlichen Lebenserfahrungen Entwicklungsmuster der Seele zu erkennen und zu beschreiben. Die vielen Geschichten wirken wie ein Spiegel in denen man eigene Facetten erkennt und oft sehr berührt ist oder mit eine befreienden „Aha!" Klärung eigener Themen findet. Ein hervorragendes Buch zum Thema. Schade, dass der Verlag beim Redigieren nicht sorgfältiger war.Das Buch verdient trotzdem höchstes Lob und 5 Sterne.