Read Die Macht im Verborgenen by Martina Plischka Online

die-macht-im-verborgenen

In einem Waldst ck der Windecker Provinz wird ein Mann tot und verst mmelt aufgefunden Was zuerst nach einem merkw rdig inszenierten Selbstmord aussieht, entpuppt sich bald als perfider Mord Weitere Opfer folgen Hauptkommissar Heiner van Berg von der Polizei Siegburg und seine Kolleginnen Ulla Swanson und Nadine Kolbe erkennen bei der Ermittlung eine Verbindung zu Mordf llen in K ln Ihnen wird klar, dass eine Geheimorganisation beteiligt ist, die nur ein Ziel kennt Macht Je mehr Details die Ermittler ans Licht bringen, desto gr er wird die Gefahr, in der sie schweben....

Title : Die Macht im Verborgenen
Author :
Rating :
ISBN : 3942829517
ISBN13 : 978-3942829519
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : fhl Verlag Leipzig Auflage 1 12 Mai 2014
Number of Pages : 220 Seiten
File Size : 794 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Macht im Verborgenen Reviews

  • Andreas M. Sturm
    2019-03-27 04:09

    Statt ihrem Kunden eine angenehme Zeit zu bescheren, lockt die Dame ihren Freier in ein Waldstück der Windecker Provinz, und trägt tatkräftig zu seiner Ermordung bei. Zeitgleich wird ein zweiter Mann in einer Kölner Kirche nach einem bizarren Ritual getötet.Das Ermittlerteam der Siegburger Polizei um den grantigen Hauptkommissar van Berg nimmt die Ermittlungen im vorgeblichen Selbstmord des Toten aus dem Wald auf. Dabei entwickelt vor allem Kommissarin Ulla Swanson eine bemerkenswerte Aktivität, die sie sehr bald den Zusammenhang zwischen den Verbrechen erkennen lässt. Da sie sich dabei nicht an die Dienstvorschriften gebunden fühlt, wird sie beurlaubt und forscht auf eigene Faust weiter. Dieser Alleingang bringt sie schnell ins Visier einer machthungrigen Organisation, die nicht zimperlich mit Bedrohungen umgeht.Die Handlung dieses Kriminalromans führt den Leser in die Abgründe größenwahnsinniger Verbrecher, die nicht davor zurückschrecken, Kinder für ihre Zwecke zu missbrauchen. Auf den ersten Blick wirkt das Szenario einer kriminellen Organisation, die im Dunklen ihre Fäden zieht, utopisch, aber eben nur auf den ersten Blick. Es ist durchaus vorstellbar, dass Machtgier derartige Auswüchse hervorbringt. Und Korruption ist in unserer Gesellschaft leider keine Fiktion.Die Geschichte spart bis zum Finale in einem finsteren Bunker nicht mit überraschenden Wendungen und lässt Längen dadurch keine Chance.

  • Amazon-Kunde
    2019-04-26 21:50

    Ein spannendes und sehr kurzweiliges Buch mit überraschenden Wendungen und interessanten Akteuren. Absolut empfehlenswert für Krimifans und solche die es noch werden wollen.