Read Freiburg an einem Tag: Ein Stadtrundgang by Steffi Böttger Online

freiburg-an-einem-tag-ein-stadtrundgang

Reizvoll im Zentrum der Breisgauer Bucht am Oberrhein gelegen, zieht Freiburg mit dem M nster Unserer Lieben Frau, einem der bedeutendsten Kirchenbauten des Mittelalters, Touristen aus aller Herren L nder an Au erdem beeindrucken in der junggebliebenen Universit tsstadt mit einer der ltesten Hochschulen im deutschsprachigen Raum der Rathausplatz mit seinen beiden Rath usern, das Historische Kaufhaus oder das Augustinermuseum mit seinen wertvollen Sammlungen Zahlreiche idyllische Gassen entlang der B chle, einem weiteren Wahrzeichen der Stadt, laden zum Flanieren ein.Der Stadtrundgang f hrt zu den wichtigsten Sehensw rdigkeiten im Zentrum von Freiburg Zu Fu und an einem Tag nat rlich mit den n tigen Pausen, um die Freiburger Gastlichkeit zu genie en kann man 900 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben....

Title : Freiburg an einem Tag: Ein Stadtrundgang
Author :
Rating :
ISBN : 3957970067
ISBN13 : 978-3957970060
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Lehmstedt Verlag Auflage 1 19 Januar 2015
Number of Pages : 102 Pages
File Size : 769 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Freiburg an einem Tag: Ein Stadtrundgang Reviews

  • Guy_Fawkes
    2019-09-01 16:06

    Freiburg ist nicht weit entfernt von meiner Stadt, so dass mir Freiburg sehr vertraut ist.Dennoch finde ich es sehr spannend, einen Freiburg-Guide zu lesen.1) Was gefällt mir sehr gut?**************************************Vom Lehmstedt Verlag, den ich bisher gar nicht kannte, bestellte ich mir Guides zu weiteren Städten.Das Konzept der Lehmstedt-Guides gefällt mir sehr gut:Es werden lediglich die Stadtviertel beschrieben.Auf Schnick­schnack, den man beispielsweise aus den Guides von MARCO POLO kennt, wird beim Lehmstedt Verlag komplett verzichtet.Zum Freiburg-Guide:Der Guide bietet auf 47 Seiten 33 Sehenswürdigkeiten, die alle mit guten Fotos und sehr guten Texten beschrieben werden.Der Guide ist so konzipiert, dass man von Kapitel 1 "Colombischlössle" bis Kaptel 33 "Theater Freiburg" spazieren kann und die Kapitel 2,3,4 und folgende auf dem Weg besichtigen kann.In einer Computer-Welt, in der die meisten Zeitgenossen in Büros arbeiten, finde ich Bücher perfekt,die die Leute dazu auffordern,per pedes an der frischen Luft neue Landschaften oder Städte zu besichtigen.2) Was finde ich schlecht?**********************************Die 33 Sehenswürdigkeiten befinden sich alle in Münsternähe.Ich finde die Altstadt Freiburgs in Münsternähe schön.Freiburgs Altstadt wurde im 2. WK (auch erst Ende 1944, als längst militärisch alles erledigt war) vollständig vernichtet von Engländern und Amerikanern - wie so viele andere deutsche Städte auch. „War drei Tage in Freiburg; ¹/3 der schönen Stadt, die ganze Innenstadt ist ein Klumpen, die Straßen schon (aber nicht alle) freigelegt. – Kirchen, Theater, Universität alles hin oder fast hin. Schauerlich toter Anblick; zwischen den Ruinen liegen oft Kränze öfter auch Kreuze mit Inschriften, – Menschen, die da verschüttet sind.“– Alfred Döblin (1946)Dennoch gelang ein prächtiger Wiederaufbau.Trotzdem:Mir gefällt das Freiburger Stadtviertel Wiehre - ein Gründerzeitstadtviertel, das im 2. WK nicht vernichtet wurde und deshalb einen ganz eigenen Charme hat - besser als Freiburgs Altstadt..Die Kirchstraße in Freiburg-Wiehre und die vielen Cafes in FR-Wiehre sind einzigartig schön.Ich kenne in Baden-Württemberg keinen Platz, der so bezaubern ist, wie der Sankt Annaplatz und das Kirchlein dort.Denn hier fehlen Touristen komplett, was man von Heidelberg oder eben Freiburgs Altstadt leider nicht sagen kann.***Auch FR-Herdern ist sehr sehenswert.Dort ist das Sträßlein Eichhalde mein Lieblingsort.Man spaziert dort am Wald entlang und hat einen spektakulären Blick auf Freiburg, auf den Kaiserstuhl, auf die Vogesen.***Und auch der Freiburger Schauinslandgipfel, den man mit der längsten Umlauf-Seilbahn Deutschlands ganz easy erreicht, bietet magische Ausblicke, wenn das Wetter einigermaßen mitspielt.Mein Problem also mit diesem Freiburg-Guide*****************************************************************xxx FR-Wiehrexxx FR-Herdern undxxx der Schauinsland werden von der Autorin komplett ignoriert.Ich verstehe zwar, dass man bei einer Vorgabe von 44 Seiten priorisieren muss,aber zumindest FR-Wiehre ist ein Muss - auch weil es viel weniger touristisch ist als die Freiburger Innenstadt.Und zumindest FR-Wiehre hätte locker in das Büchlein gepasst.xxxAuf die nächsten Bücher vom Lehmstedt Verlag bin ich sehr gespannt.Ich bin aber absolut optimistisch,dass mir die Titel zu Bern und Zürich besser gefallen werden.Die Guides zu Zürich und Bern habe ich schon durchgeblättert:Erster Eindruck: Top.Gesamturteil***********************2 bis 4 Sterne, weil man sich beim Konzipieren nur auf das Freiburger Zentrum beschränkte und weitere einzigartige Viertel (Quartiers) Freiburgs ignorierte.Ich denke, den Spaziergang, der auf den 47 Seiten beschrieben ist,kann man gemütlich in 2 bis 4 Stunden spazieren.Danach könnte man - wie bereits beschrieben - FR-Wiehre zu Fuß entdecken oder auf den Berg Schauinsland fahren.Weitere Details**********************Der kleine Guide ist gut verarbeitet.Allerdings sind die 47 Seiten zusammengeheftet und nicht gebunden.Die Umschlagseite 3 (hintere Innenseite des Umschlags)kann man aufklappen und hat dann eine übersichtliche, schöne Innenstadtkarte Freiburgs auf Karton vor Augen.Auf der Karte sind alle 33 Punkte/Stationen sehr klar und gut sichtbar eingezeichnet.Der kurze Stadtspaziergang ist mit einer roten Linie, die die 33 Punkte verbindet, abgebildet.Auf Umschlagseite 3 (hintere Innenseite des Umschlags) ist eine kurze, einseitige Chronik (Stadtgeschichte) Freiburgs ab dem Jahr 1120 bis 2015 abgedruckt.

  • Evilein
    2019-09-07 14:53

    Bei einem eintägigen Aufenthalt in Freiburg sehr nützlich und vollkommen ausreichend. Man kann sogar eine "geführte Tour" zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten mithilfe dieses Reiseführers machen. Selbst als gebürtige Freiburgerin habe ich noch sehr viel Wissenswertes erfahren und konnte somit meinem Besuch einiges erzählen bzw. vorlesen.

  • Horst
    2019-09-14 11:50

    Bei dem ersten Besuch in Freiburg ist die Broschüre sehr hilfreich. Man erhält gute Informationen. Es wurde von einer Kennerin Freiburgs geschrieben

  • Doro
    2019-09-08 18:06

    Für einen Tag war der Stadtführer super. Viele Dinge wurden einfach erklärt. Das Buch ist übersichtlich gestaltet und erfüllt damit seinen Zweck.

  • Dieter Bächer
    2019-09-06 12:53

    ideal, wenn man mal kurzfristig für Besuch Stadtführer spielen muss oder für Besucher selber. So viel Info für den Preis verdienen 5 Sterne.