Read Der Zwerg vom Untersberg: Eine Geschichte für kleine und große Menschlinge by Marco Bolz-Maltan Online

der-zwerg-vom-untersberg-eine-geschichte-fr-kleine-und-grosse-menschlinge

Im Alter von fast 400 Jahren verlasst ein Zwerg seine Heimat den mystischen und geheimnisvollen Untersberg Der kleine Abenteurer will unbedingt die Menschheit kennenlernen und macht sich in ein Tal des Berchtesgadener Landes auf Manni, der Zwerg vom Untersberg freundet sich schnell mit dem zehnjahrigen Peter an Gemeinsam erleben sie eine wunderbare Zeit im Heute der Menschlinge Die Beiden begleiten, uber ihre Dialoge und Erlebnisse lachen, uber ihre Traurigkeiten weinen und lernen von den groen Gedanken der Kleinen all dies erwartet den Leser Ein Buch, das Kinder in die Geheimnisse und das lehrreiche Wissen der Naturwesen entfuhrt und gleichzeitig ein Buch, das uns Erwachsenen einen groen Spiegel vorhalt Eine Reise, nach der man die Welt mit anderen Augen sehen wird....

Title : Der Zwerg vom Untersberg: Eine Geschichte für kleine und große Menschlinge
Author :
Rating :
ISBN : 3981847369
ISBN13 : 978-3981847369
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Artio Wortkunstverlag 3 M rz 2017
Number of Pages : 156 Seiten
File Size : 893 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Zwerg vom Untersberg: Eine Geschichte für kleine und große Menschlinge Reviews

  • Madlen Gudat
    2019-02-10 01:18

    Unbedingt lesen, ein Buch fürs Herz und nicht nur für Kinder! Im Urlaub hatte ich endlich mal Zeit ein Buch zu lesen und meine Wahl viel auf dieses Buch. Oft lese ich immer nur ein paar Seiten und bin dann nicht mehr aufnahmefähig. Hier war es anders,denn ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Mit Leichtigkeit verfolgt man hier eine tiefgründige Geschichte von Freundschaft und Dingen, die uns allen im Alltag begegnen. Es wäre so schön, wenn die Menschen, vor allem die Erwachsenen wieder Augen und ein offenes Herz bekämen, um Probleme der Menschheit aus der Sicht eines kleinen Zwerges zu sehen und damit die Erkenntnis erlangen, mit wieviel Liebe und Rücksicht man diese Herausforderungen lösen kann. Ein großes Lob an den Autor und die Illustratorin.... Das Buch hat mein Herz sehr berührt und ich kann auch wieder Zwerge sehen und damit mehr in die Seele meiner eigenen Kinder.

  • Marion Walz
    2019-01-28 07:10

    Bei einem Gruppentreffen einer ganz tollen facebook Gruppe hatten wir eine kleine Versteigerung zugunsten unserer Weihnachtsfeier da wurden ein paar Kinderbuch Exemplare versteigert ... und zwar „Der Zwerg vom Untersberg“ ... ich konnte nicht wiederstehen und habe mir eines der Bücher per Zuschlag gesichert.Ich habe das Buch in windeseile gelesen und bin nun richtig traurig dass es schon gelesen ist. Ewig ja wirklich ewig hätte ich diese tollen kleinen Geschichten vom kleinen Zwergen Manderl Manni und dem Peter und seiner kleinen Schwester Franzi weiterlesen können. Das Buch stimmt einen in vielen Dingen und Themen mal so richtig zum Nachdenken an, es erzählt und erklärt auf eine wundervolle Art Dinge die Erwachsene tun und Kinder nicht verstehen, Dinge die man besser nicht tut und weshalb es anderst besser ist ... handelt von einer ganz ganz großen „Kleinen Freundschaft“, viel Fantsie und Lebensweisheiten. Ach was rede ich lange um den Brei rum ... wenn ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr euch dieses Büchlein nicht entgehen lassen.Der Autor Marco Bolz-Maltan vertreibt das Buch in der Taschenbuchausgabe zu 14,90 € bei Amazon ... das Geld ist wirklich gut angelegt ich hatte live erlebt wie sehr die Kids dieses Buch lieben ... denn bei unserer kleinen Auktion kam es zu einem entsetzten Aufschrei eines Kindes ... die Mama will das Buch versteigern und das Kind fängt an zu weinen weil es denkt das wäre sein Exemplar und ruft weinend „Mama NEIN! Du darfst nicht unseren Zwerg verkaufen! das war sooo süß ... ich denke eine bessere Werbung gibt es nicht. Liebevoll illustriert hat das Büchlein übrigens Andrea Kuritko.Mir bleibt jetzt nur noch eines ... genauso sehr wie all die Kids die es schon gelesen haben ... hoffe ich nun und wünsche mir dass es bald einen zweiten Teil gibt.

  • Anna Dorb
    2019-02-01 04:08

    Einigermaßen gespannt war ich darauf, was dieser Zwerg vom Untersberg uns Menschlingen zu sagen hat und bin nun richtiggehend überwältigt. Der Zwerg hat’s einfach drauf!Seine für Jung und Alt leicht verständlichen und teilweise auch recht witzige Erklärungen, wie wir mit ganz alltäglichen und zeitgemäßen Problemen umgehen könnten oder sollten, zieht sich durch das Buch wie der berühmte rote Faden. Beispielsweise wie absurd es ist, für die Unterbringung und Pflege unserer „Alten“ immense Summen zu bezahlen, wofür wir noch mehr Zeit in bezahlter Arbeit investieren müssen, anstatt die kostbarere Zeit selbst mit ihnen zu verbringen. Was sich auch auf die Kinderbetreuung und ihre Erziehung ummünzen ließe. Die Jungen lernen von den Älteren und danken es ihnen in der Regel auch. Leider ist das in unserer modernen Welt leichter gesagt als getan, denn die Bilderbuchfamilie (köstlich, die mit Illustrationen bearbeiteten Fotomontagen) im Mehrgenerationenhaus gibt es kaum noch – die meisten Menschlinge haben inzwischen verlernt miteinander auszukommen.Doch der Wille zum Umdenken, zur Rückbesinnung, ist bereits wieder zu spüren und wo ein Wille ist, da gibt es auch einen Weg. Ein Versuch ist es allemal wert. Der Zwerg plädiert eindeutig für ein Miteinander und bleibt dabei stets diplomatisch und fair.Ich kann das Buch allen Menschlingen wärmstens empfehlen. Auch für denjenigen, die eigentlich nicht mögen, wenn man ihnen einen Spiegel vor die Nase hält, aber wenn sie ehrlich sind, dann müssen sie (zumindest sich selbst gegenüber) eingestehen:Der Zwerg hat Recht.

  • Philosoph6677
    2019-02-05 05:06

    Die Abenteuer mit dem Zwerg Manni und dem kleinen "Menschling" Peter haben mir sehr gut gefallen.... es ist nicht nur für kleine Kinder - sondern auch für uns große Kinder geschrieben. Eine Mischung aus lustigen Abenteuern, manchmal fiebert man auch mit, wenn Peter in Schwierigkeiten steckt, und tiefgründigen Erklärungen macht das Buch zu einer schönen Lektüre. Es erweckt einem das innere Kind und man kann mit "Kinderaugen" die Welt neu entdecken. Wer das Buch liest, wird erstaunt sein, wie man seine "alteingesessene" Sichtweise wieder zum Wackeln bringen kann..., danke fürs Augen öffnen ;-)

  • anna r.
    2019-01-28 08:12

    Manni, der Zwerg vom Untersberg kommt zu den Menschen....Mit seiner Schlauheit und Weisheit, seiner liebevollen Einstellung zu den Menschen und der Natur, tritt er in die Herzen der Leser, um diese nicht mehr zu verlassen.Der Autor hat mit seinem erstaunlichen Einfühlungsvermögen in die Seelen der Kinder Peter und Franzi Wege gezeigt, wie man reale und ernste Probleme der heutigen Zeit mit Verstand und Diplomatie lösen kann. Und das nicht nur im Buch, sondern auch in der realen Welt.Wirklich für alle Menschlinge jeden Alters geeignet und absolut empfehlenswert!Manni, komm bald wieder aus dem Berg und mach unsere Welt ein wenig freundlicher!